♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Von dieser Autorin habe ich leider immer noch nichts gelesen – Schande…
Jedoch schon 1,2 Bücher im Regal stehen. Besser haben als brauchen, oder?
Nun lacht mich aber auch diese Neuerscheinung wieder an, vor allem Jugendbücher im
Sci-Fi Bereich wecken immer wieder mein Interesse.
(ET: 20.11.17)

Er ist programmiert, sie zu töten. Sie ist bereit, ihn zu vernichten. Bis sie sich näher kommen als gedacht …
Noemi ist bereit zu sterben, um ihren Planeten gegen die Erde zu verteidigen. Als sie in einem verlassenen Raumschiff nach Hilfe für ihre schwer verletzte Freundin sucht, trifft sie auf Abel, die perfekteste künstliche Intelligenz, die je entwickelt wurde. Er ist programmiert, sie zu töten. Gleichzeitig aber muss Abel dem ranghöchsten Menschen an Bord gehorchen. So gelingt es Noemi, ihm das Geheimnis zu entlocken, das ihren Planeten retten kann. Dafür müsste sie Abel zerstören. Doch Abel sieht nicht nur aus wie ein Mensch aus Fleisch und Blut. Je näher sich die beiden auf der lebensgefährlichen Mission kommen, desto klarer wird Noemi: Er fühlt auch wie ein Mensch. Bald steht er längst nicht mehr nur aus programmiertem Gehorsam zu ihr. Aber ist er wirklich frei, alles für sie zu tun?

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Ich LIEBE, LIEBE, LIEBE Stephen King!
Und auch, wenn ich hier noch einige Werke vor mir habe, so reizt mich doch besonders diese Neuerscheinung, die der Autor mit seinem Sohn zusammen verfasst hat.
Inhaltlich klingt es einfach perfekt für diese nasse und kalte Jahreszeit.
Also ab zum Gruseln auf die Couch…
(ET:13.11.17)

Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, den man vernichten muss? Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den größten Arbeitgeber stellt.

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Auch wenn ich noch ein totaler CoHo-Neuling bin,
so erwarte auch ich schon diese Neuerscheinung sehnsüchtig!
Es soll ja wirklich eins ihrer tollsten Werke sein, herzzerreißender denn je!
Somit werde auch ich dann auf jeden Fall mein Glück mit diesem Buch versuchen. Und ihr?
(ET: 10.11.17)

Ich weiß, dass das jetzt ziemlich gemein ist. Aber ich habe nun mal gehört, dass es sich bei diesem Buch um ein absolutes Must read handelt, man sich aber vorher auf KEINEN FALL den Klappentext durchlesen soll.
Einfach ins Abenteuer stürzen und überraschen lassen, da ansonsten wohl die Wirkung ein wenig verloren geht.
Ich denke im Großen und Ganzen, weiß man ja in etwa, auf was man sich einlässt.
Falls ihr aber doch zu neugierig seid, mit einem Klick HIER kommt ihr zum Inhalt – aber ich habe euch gewarnt!
(Man bedenke bitte das Risiko, das ich jetzt selbst eingegangen bin, um euch zum Klappentext zu führen!)

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Heute gibt es mal eine englischsprachige Neuerscheinung!
Ich bin hier sicherlich nicht die einzige, die bei dem Namen Marissa Meyer gleich aufhorcht.
Mit den Luna Chroniken hat sich die Autorin auf jeden fall in mein Herz geschlichen und so febere ich auch ihrem neuen Werk entgegen!
(ET: 07.11.17)

 

From #1 New York Times-bestselling author Marissa Meyer, this is a new world of adventure, danger, and betrayal. The RENEGADES are a syndicate of prodigies-humans with extraordinary abilities-who emerged from the ruins of a crumbled society and established peace and order. As champions of justice, they remain a symbol of hope and courage to everyone…except the villains they once overthrew.

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Laura Kneidl, die bisher eher mit ihren Fantasybüchern, wie Light & Darkness und Water & Air bekannt ist, wagt sich nun an ein neues Genre und ich bin unglaublich gespannt auf die Umsetzung!
Vielleicht beschert uns dieses Buch ja ein paar warme Lesestunden im Herbst? 😉
(ET: 26.10.17)

Sie dachte, dass sie niemals lieben könnte. Doch dann traf sie ihn …
Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts – kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor Sage sich fürchtet. Doch Luca ist nicht der, der er auf den ersten Blick zu sein scheint, und als es Sage gelingt, hinter seine Fassade zu blicken, lässt dies ihr Herz gefährlich schneller schlagen …

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Hach, ob sich hinter dieser Neuerscheinung ein kleiner Schatz verbirgt?
Das Cover und den Klappentext finde ich mal wieder sehr ansprechend und aus dem LYX Verlag habe ich scheinbar bisher zu wenig in meinem eigenen Bestand 😉
(ET: 26.10.17)

Ein Mädchen ohne Stimme.
Ein König in Ketten.
Ein Königreich, das kurz vor dem alles entscheidenden Krieg steht …
Lark ist fünf Jahre alt, als ihre Mutter vor ihren Augen hingerichtet wird. Ihre letzten Worte sind „Still, Tochter. Bleib am Leben.“, womit sie Lark sowohl die Fähigkeit nimmt, zu sprechen, als auch die Möglichkeit, ihre Magie einzusetzen – eine Todsünde im abergläubischen Jeru. Dreizehn Jahre verbringt das Mädchen daraufhin am Hof ihres Vaters, der sich für sie schämt und sie wie einen Vogel im goldenen Käfig hält. Lark wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich frei zu sein. Da bittet König Tiras von Jeru ihren Vater um Unterstützung im bevorstehenden Krieg. Um sicherzugehen, dass dieser sich an die Abmachung hält, nimmt der König Lark als Geisel mit in sein Schloss. Zunächst fürchtet sich Lark vor Tiras. Doch sie merkt schnell, dass er der Einzige ist, der sie auch ohne ihre Stimme verstehen kann …

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Auch wenn das Cover eher unscheinbar wirkt, finde ich den Klappentext umso fesselnder!
Ich bin wahnsinnig gespannt auf diesen Auftakt und könnte vor Vorfreude durch die Wohnung hüpfen.
Hoffen wir einfach mal, dass die Erwartungen nicht zu hoch gesteckt sind und die Geschichte hält, was sie verspricht.
(ET: 09.10.17)

 

Einst waren die vier Königreiche geeint. Nun herrschen Krieg und Zerstörung. Die Eltern von Emelina, der Prinzessin von Ruina, wurden vom König des Nachbarreiches Lera umgebracht und ihre Schwester verschleppt. Emelina will Vergeltung! Ihr Plan ist so grausam wie genial. Erst tötet sie die Verlobte von Casimir, dem Thronfolger von Lera, dann nimmt sie deren Platz ein. Am Hofe des Feindes will sie den König und alles, was ihm teuer ist, auslöschen – auch Casimir. Aber je mehr Zeit sie mit dem Prinzen verbringt, desto mehr will ihr Herz ihr Vorhaben vereiteln …

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Heute habe ich mal etwas heißes und gefährliches für euch!
Wahrscheinlich etwas, was mich ansonsten so gar nicht angesprochen hätte, doch bei der Autorin kann ich nicht halt machen und lasse mich auch gern überraschen!
Habe ich schon erwähnt, dass ich eine Karte für ihre Lesung in Berlin habe?!
(ET: 02.10.17)

Vor zehn Jahren entkam Sasha nur knapp einem Serienkiller, der mehrere Frauen auf bestialische Weise hingerichtet und als Bräute drapiert hat. Schwer traumatisiert verließ sie ihre Heimat und brach alle Kontakte ab. Doch nun kehrt sie zurück, um ihrer Mutter im Hotel zu helfen. Als Sasha ihren attraktiven Exfreund Cole, mittlerweile FBI-Agent, wiedersieht, verspürt sie sofort heißes Herzklopfen. Und Cole hat auf sie gewartet. Doch bevor die beiden ihre Sehnsucht stillen können, wird eine tote Frau geborgen. Genau dort, wo der Serienkiller vor zehn Jahren seine Leichen deponierte …

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Hier haben wir mal wieder eine Geschichte, für auch etwas jüngere Leser.
Der Piper Verlag öffnet ein neues Programm (zu dem ich euch auch noch mehr berichten werde) und dies ist eins der vier ersten Bücher, dass unter you&ivi erscheinen wird.
(ET: 02.10.17)

An ihrem dreizehnten Geburtstag erhält Analina, Kronprinzessin von Arden, eine Nachricht, die ihr bisheriges Leben verändert: Auf Befehl ihrer Mutter soll sie ihrer Heimat den Rücken kehren und Schülerin an der Akademie des Meeres werden, um sich für den kommenden Krieg gegen die mysteriöse Schwarzmagierin Gwenda ausbilden zu lassen, die im Sumpfgebiet Ardens ihre Fäden spinnt. Mit ihren engsten Freunden tritt Analina eine Reise durch das Reich ihrer Vorfahren an, um das zu schützen, was sie in sich trägt – die Seele des Mondvogels, jenes magischen Geschöpfs, das Analinas Erbe retten soll. Doch nicht nur die Königin der Sümpfe hat Geheimnisse, von denen Analina nichts ahnt …

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Die Autorin wird sicherlich einigen ein Begriff sein…(hust…Vampire Academy…hust)
Und auch wenn mich das Cover vielleicht nicht unbedingt angesprochen hat, ist mir die Geschichte sofort ins Auge gesprungen. Denn auch ich gehöre zu den Leuten, die die bekannte Reihe der Autorin verschlungen hat und freue mich hiermit auf ein neues Abenteuer!
(ET: 29.09.17)

Der Goldene Hof verspricht auserwählten Mädchen ein völlig neues Leben. Nicht nur, dass sie lernen, sich in vornehmen Kreisen zu bewegen, sie werden auch auf eine glamouröse Zukunft im aufstrebenden Nachbarland Adoria vorbereitet.
Die junge Adelige Elizabeth scheint bereits ein solches Leben zu führen. Doch nach dem Tod ihrer Eltern fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, aus dem sie nur noch fliehen will. Als Elizabeth dann den charmanten Cedric Thorn vom Goldenen Hof kennenlernt, weckt er einen waghalsigen Plan in ihr: Sie muss es irgendwie nach Adoria schaffen. Und kurze Zeit später tritt sie unter falschem Namen die Ausbildung am Goldenen Hof an –