BuchBerlin 2016

ausbeuteIhr Lieben,

es tut mir wahnsinnig leid, dass dieser Beitrag so lange auf sich warten lassen hat…
Aber nun ist es endlich soweit!
Was soll ich sagen? Das ganze Wochenende war für mich eine reine Reizüberflutung, so dass ich bis heute noch mit Müdigkeit zu kämpfen habe – ich weiß, ich bin eine Mimose.
Aber ich habe einfach so viele tolle neue Eindrücke gewinnen können, durfte „alte“ Bekanntschaften wiedertreffen und neue schließen!
Wie ihr seht, muss ich allein wegen meiner „Ausbeute“ von diesem Wochenende anbauen… Weiterlesen

♥ Vorgestellt & Vorgestellt ♥

Soooo viele Vorableser haben schon von diesem Buch geschwärmt, und da es kein typisches „Bumsbuch“ sein soll *hihi* hat es mich nun auch gepackt!
Und ich kann euch auch schon verraten, dass ich mir dieses Schmuckstück nicht nur für mich bestellen werde 😉
(ET: 09.12.16)

51cxkutj8cl-_sy346_FARREN

Ich höre die falsche Musik und mache nur Ärger. Meine Mutter hasst mich, obwohl ich alles tue, um ihr zu gefallen. Sie hat mir ein Ultimatum gestellt. Entweder gehe ich für ein Jahr nach Miami, um bei einem Freund meiner Eltern Disziplin zu lernen, damit ich ihre Firma übernehmen darf, oder sie setzen mich vor die Tür. Es hätte so einfach werden können, doch dann traf ich ihn.
Er lebt das Leben, von dem ich immer geträumt habe. Wild, frei, respektiert.
Er macht seine eigenen Regeln. Sein Name ist …

KIERAN

Sie hört die richtige Musik, ist laut und unberechenbar. In ihren Augen sehe ich dasselbe Feuer wie bei mir. Sie könnte perfekt sein. Doch etwas stimmt nicht mit ihr. Sie spielt das brave Mädchen und verstellt sich. Es macht mich rasend, denn ich habe etwas gegen Heuchler.

Lesung: Durch Raum und Zeit

lesungsitzenIch durfte letzten Samstag Zuhörer einer fantastischen Lesung sein!
Durch Raum und Zeit war eine außergewöhnliche Darbietung von Sandra Florean, Veronika Serwotka, Guido Krain und Laurence Horn.
Schon letztes Jahr war ich im Zuge der BuchBerlin auf einer interaktiven Lesung von Sandra und Laurence, und diese war schon wirklich einzigartig.
Jetzt fragt ihr euch vielleicht, was mit interaktiv gemeint ist? Weiterlesen

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Beim Stöbern in der Verlagsvorschau von Carlsen habe ich dieses Buch entdeckt.
Obwohl mich solche Geschichten früher nicht so ansprechen konnten, bin ich nun total begeistert! Und auch wenn ich momentan zu wenig für die Carlsen-Lesechallenge lese, so kaufe ich doch wenigstens genug bei diesem Verlag ein 😉
(ET: 25.11.16)

wie_ich_dich_sehe
»Ich bin wie du mit geschlossenen Augen, nur cleverer!« Das ist Parkers Credo, und sie hat strenge Regeln aufgestellt, wie sie behandelt werden will. Seit der Trennung von ihrem Freund Scott und dem Tod ihres Vaters verlässt sie sich nur noch auf sich selbst. Für jeden Tag, an dem sie nicht heult, gibt sie sich einen Goldstern. Sie trainiert fürs Laufteam – okay, sie ist blind, aber ihre Beine funktionieren ja. Und sonst hält sie sich die meisten Leute mit Ruppigkeit vom Hals. Bis Scott ihrer Liebe doch noch eine Chance geben will …

Harry Potter und der Stein der Weisen / J. K. Rowling

„Wirklich, Dumbledore, glauben Sie, dass Sie all das in einem Brief erklären können? Diese Leute werden ihn nie verstehen! Er wird berühmt werden – eine Legende -, es würde mich nicht wundern, wenn der heutige Tag in Zukunft Harry-Potter-Tag heißt – ganze Bücher wird man über Harry schreiben – jedes Kind in unserer Welt wird seinen Namen kennen!“

hp1Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 06.10.2015
Seitenzahl: 256
Altersempfehlung: ab 10

Inhalt

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Weiterlesen

Das Feuerzeichen. Rebellion / Francesca Haig

„Ich lüge sie alle an“, flüsterte ich Piper zu.
Die Worte kamen stockend, mein Atem flog. Er schüttelte den Kopf.
„Du machst ihnen Hoffnung“, sagte er leise.

feuerzeichenVerlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 09.05.2016
Seitenzahl: 480
Altersempfehlung: ab 14
Weitere Bände: (1) Das Feuerzeichen

Inhalt

***ACHTUNG***BAND2***
Gerechtigkeit hat ihren Preis – bist du bereit, ihn zu bezahlen?
In der düsteren Welt der Zukunft herrscht eine Zweiklassengesellschaft: Die perfekten Alphas regieren und genießen alle Privilegien, die Omegas – ihre vermeintlich weniger perfekten Zwillinge – werden tagtäglich unterdrückt und gedemütigt. Weiterlesen

leserpreis2016_72890_abstimmen

Lovelybooks: Der Leserpreis 2016

Ich denke, es gibt zwei Sorten von Menschen:
Die einen, die schon fleißig am mitfiebern und Stimmen vergeben sind und die anderen, die sich jetzt fragen „Leserpreis?“. Deswegen hier kurz zur Erklärung:

leserpreis2016_160600_abstimmen„DER LESERPREIS zeichnet seit 2009 jährlich die besten Neuerscheinungen in 14 Kategorien aus. Das Besondere: Du als Leser bestimmst, welche Bücher und Autoren gekürt werden, du zeigst mit deiner Stimme, welche Bücher die besten Neuerscheinungen des Jahres sind. DER LESERPREIS bündelt so alle Stimmen der deutschsprachigen Leser und zeichnet die Bücher aus, die die Leser wirklich lieben und empfehlen.

In der Nominierungsrunde kannst du deine Lieblingsbücher des Jahres in 14 Kategorien einreichen, in der Abstimmungsrunde stehen dann die 35 am meisten nominierten Bücher pro Kategorie zur Abstimmung. Am 24. November 2016 werden die Preisträger bekannt gegeben.“
(Lovelybooks)

lp-alleSomit hat man nun als Leser selbst die Chance für seine Favoriten zu stimmen!
Allerdings befinden wir uns schon nicht mehr in der Nominierungsrunde, sondern bereits bei der Abstimmung – dennoch, eure Stimme zählt! ♥
Selbstverständlich trifft einen hier oftmals die Qual der Wahl, wie es auch bei mir der Fall war…
Aber es lohnt sich, denn das Feedback für die Autoren ist einmalig.
Hier seht ihr auch meine Auwahl, wenn ich mich auch nicht in allen Kategorien ausgetobt habe 😉
Wer seine Stimmen also noch nicht abgegeben hat und dies gern noch machen würde – einfach auf den Button klicken!

lp-logo-2016

Die dreizehnte Fee. Entschlafen / Julia Adrian

Die Menschen kennen ihre wahren Namen nicht, sie wissen nicht, wie sie wirklich waren, und eines Tages, wenn auch die letzten sieben von uns Feen vergangen sind, dann wird es niemanden mehr geben, der sich an uns erinnert –
außer den Märchen, die von uns erzählen, von den Monstern, zu denen wir geworden sind.

13-feeVerlag: Drachenmond-Verlag
Erscheinungsdatum: 29.08.2016
Seitenzahl: 320

Inhalt

***ACHTUNG***BAND 3***
„Keine Geschichte sollte endlos währen. Es muss ein Ende geben. Es gibt immer eines.“

Die Königin der Feen steht einem neuen Feind gegenüber, der noch mächtiger scheint als alle Schwestern zusammen. Es gibt nur einen Weg ihn aufzuhalten: Lillith muss ihre Kräfte zurückerlangen und zu dem werden, was sie am meisten fürchtet. Doch wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? Weiterlesen

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Die meisten von euch haben diesen wahrlich goldigen Schatz bestimmt schon auf dem einen oder anderen Social-Media-Beitrag entdeckt. Carlsen hat nämlich an seine Blogger ein, zumindest in meinen Augen, fantastisches Überraschungspaket geschickt.
Mit einer XXL-Leseprobe und einer Kiste in Bücheroptik, die man mit goldener Acrylfarbe und Tinte selbst gestalten kann. Dann wird ja vielleicht auch in dieser Geschichte ein kleiner Schatz versteckt sein, oder? 😉
(ET: 25.11.16)

das_buch_von_kelanna_band_1_ein_meer_aus_tinte_und_gold
Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.

Autoren- und Büchervorstellung: Nadja Losbohm

nadjaDurch eine liebe Nachricht der Autorin bin ich auf Nadja Losbohm gestoßen.
Ich durfte nicht nur ihr neues Buch „Die Magie der Bücher“ lesen, sondern auch das ein oder andere über sie und ihre restlichen Werke erfahren!
So sind wir uns eigentlich schnell einig geworden, dass es nicht nur bei einer „schlichten“ Rezension auf meinem Blog bleiben soll, sondern wir eine kleine Vorstellungsrunde für euch machen,
damit auch ihr mehr Einblicke gewinnen könnt 😉 Weiterlesen