Rezension: Rocket Raccoon & Groot Band 1 & Band 2

Rocket Raccoon & Groot

Nachdem ich den ersten Band verschlungen hatte, kam der zweite gleich im Anschluss!
Und bevor ich zwei einzelne Kurzrezensionen verfasse, hier gleich im Doppelpack!

Rocket Raccoon & Groot 1 – Ein unschlagbares Duo

Titel: Rocket Raccoon & Groot – Ein unschlagbares Duo  |  Autor: Skottie Young  |  Illustrator: Filipe Andrade; Aaron Conley; Jay Fosgitt  |  Verlag: Panini  |  Erscheinungsdatum: 14.11.2016  |  Seitenzahl: 136  |  Reihe: Rocket Raccoon & Groot

FREUNDE IN DER FINSTERNIS
Rocket Raccoon und Groot gehen seit Jahren durch jedes galaktische Dick und Dünn. Weltraum-Wikinger können sie genauso wenig schocken wie ein außerirdisches Football-Spiel gegen Iron Man oder ein Planet, auf dem ständig Krieg herrscht. Doch das unglaublichste, mit Abstand finsterste Abenteuer für den pelzigen Hitzkopf und den holzigen Philosophen beginnt erst, als die Guardians of the Galaxy und der Rest des Universums Rocket und Groot für tot halten – und als die Söldner Pockets Possum und Shrub einen baumlangen Typen zum grausamen Lord Rakzoon bringen, den dieser in seine Folterkammer wirft…

Der Einstieg in diese Reihe hat mir unglaublich gut gefallen!
Schon auf den ersten Seiten schlägt einem eine Farbenpracht entgegen, die nicht nur zum Marvel-Universum, sondern vor allem auch zu diesem unglaublichen starken und außergewöhnlichen Duo passt.
Die Guardians habe ich erst durch die Filme kennen und lieben gelernt, hier hatte ich nun die Möglichkeit mehr Zeit mit Rocket und Groot verbringen zu können. Es ist wirklich eine sehr einzigartige und unglaublich humorvolle Beziehung zwischen den beiden, die den Lesern eine Menge Unterhaltung, aber auch viel Spannung und Abwechslung bietet.

Ich weiß gar nicht, welche Story mir am meisten zugesagt hat und möchte natürlich auch niemandem etwas vorwegnehmen. Wer bereits Gefallen an den beiden gefunden hat, wird diesen Auftakt sicherlich lieben. Auch, wenn der Fokus natürlich auf Rocket und Groot liegt, so ist es doch amüsant, welche Rollen die anderen bekannten Charaktere aus dem Marvel-Universum erhalten haben und sorgt für den einen oder anderen Lacher. Jedoch konnten mich die Künstler hier auch ebenso gut um den Finger wickeln und einige Handlungen konnten mich überraschen, bzw. haben Wendungen mit sich gebracht, mit denen ich nicht gerechnet hätte.
Der Stil hat mir absolut zugesagt, nicht nur die farbliche Gestaltung, sondern auch die Detailgenauigkeit, die definitiv zum Stöbern einlädt!

Rocket Raccoon & Groot 2

Titel: Rocket Raccoon & Groot 2  |  Autor: Nick Kocher  |  Illustrator: Michael Walsh  |  Verlag: Panini  |  Erscheinungsdatum: 11.04.2017  |  Seitenzahl: 96  |  Reihe: Rocket Raccoon & Groot

ALIENS, BABYPUDER & GWENPOOL
Obwohl auf Erden der zweite Heldenkrieg tobt, wollen die besten Kumpels, Weltraumwächter und Söldner Rocket Racoon und Groot unbedingt einen Babypuder-Dieb stoppen, der ein wahrlich außerirdisches Geheimnis hat. Im amerikanischen Süden treffen die beiden Guardians aber nicht nur auf zahlreiche Hinterwäldler, sondern auch auf Gwenpool, die durchgeknallte Kopfgeldjägerin mit einem Faible für die Farbe Pink! Schließlich stellt sich heraus, dass die ganze Sache doch mehr als gedacht mit Captain Marvel zu tun hat, der mächtigsten Heldin der Erde und unnachgiebigen Wortführerin im zweiten Civil War…

Ganz ehrlich? Nur dadurch, dass in diesem, also dem 2. Band Gwenpool einen Gastauftritt hat bin ich auf die Reihe von Rocket Raccoon & Groot gestoßen!
Und jetzt nach dem Lesen der ersten Hefte bin ich mehr als nur begeistert!
Auch, wenn sich dieser Band ein wenig abgedrehter gestaltet hat und Gwen den beiden ordentlich zuheizt, so kommt doch auch noch ein ganz eigener Charme mit in die Runde.
Denn gerade der Beginn mit Captain Marvel & Co. hatte sich mir irgendwie nicht ganz erschlossen und nach den Abenteuern aus dem ersten Band schien es irgendwie wieder relativ ruhig geworden zu sein.
Doch dann kommt Gwenpool und stellt alles auf den Kopf! Und vor allem nervt sie. Nicht nur Rocket will sich immer wieder das Fell raufen, auch ich musste irgendwann die Augen verdrehen, aber so ist es wohl, wenn niemand einen versteht und man als einziger den Durchblick im Superhelden-Universum hat.

Obwohl ich mich vor allem auf den Auftritt von Gwenpool gefreut habe, muss ich gestehen, dass mir der Aufbau vom ersten Heft besser gefallen hat, was aber nicht bedeutet, dass es sich hierbei nicht um eine starke Fortsetzung handelt würde, die ebenfalls gut unterhalten kann!
Es sind einfach generell einige neue Charaktere mit ins Spiel gekommen und treiben die Story in eine neue, unbekannte Richtung – ich bin sehr gespannt, was hier noch kommen wird!

Jedem Guardians of The Galaxy Fan kann ich die Reihe Rocket Raccoon & Groot nur ans Herz legen, vor allem der erste Band konnte mich gänzlich begeistern! Und auch die Fortsetzung konnte mich nach kleinen Schwieirgkeiten mit sich reißen und von der ganz neuen Story begeistern – definitif eine klare Leseempfehlung!
Vor allem die farbliche Gestaltung und der Stil haben es mir angetan, love it.

(Band 1) KAUFEN!          (Band 2) KAUFEN!

AUCH REZENSIERT VON:  Litera Topia  |  Splash Comis  |

6 comments found

  1. Ach Jill,

    wie soll ich das denn alles bezahlen? 😀 Ich kenne Guardians of the Galaxy nicht. Muss ich das denn vorher lesen? Die Reihe hört sich nämlich echt super an und wenn Gwen einen Gastauftritt hat… Na dann muss ich das doch lesen, oder?
    😀

    Liebste Grüße
    Sonja <3

    1. Haha 😀

      Ach Sonja <3
      Also für mich war es auch ein absoluter Einstieg in die Comics und ich habe alles verstanden, kann es dir also nur empfehlen, hihi.
      Falls die Hefte ihren Weg zu dir finden sollte, wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen!

      Liebste Grüße <3 Jill

  2. Liebe Jill,
    auch wenn ich eher #TeamDC bin liebe ich Groot, aber vor allem Gwenpool <3
    Den zweiten Band habe ich mir auch nur wegen ihr gekauft, den ersten brauche ich also unbedingt noch.
    Ich bin sehr gespannt.

    Tolle Rezension(en)! <3

    Liebe Grüße,
    Nicci

  3. Liebe Jill <3

    danke für die tolle Rezension <3 Jetzt ist für mich die Enscheidung definitiv gefallen, ich werde mir diese Comic-Reihe auch kaufen müssen.
    Ich bin ein großer Fan der Guardians und gerade Rocket und Groot gefallen mir sehr gut ^^
    Ein klasse Tipp von dir! Danke 🙂

    Liebe Grüße,
    Marion 🙂

    1. Liebe Marion,

      das freut mich sehr! Hihi <3
      Ich fand die Hefte auch wirklich grandios und kann sie dir nur empfehlen!
      Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen und bin schon sehr gespannt auf deine Meinung 🙂

      Liebste Grüße <3 Jill

Schreibe eine Antwort zu valarauco Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: