SuB Sunday

SuB Sunday

Manche verteufeln ihn, andere scheinen genau dafür zu leben!
Auch wenn mein Vorsatz lautet, bewusster Bücher zu kaufen, sammelt sich doch immer so einiges an.
Leider beginnt der ein oder andere Schatz auch schon Staub anzusammeln, darum möchte ich mich ein bisschen mehr mit meinem SuB – Stapel ungelesener Bücher – beschäftigen.
Somit werde ich jeden Sonntag eins entstauben und euch vorstellen!
Vielleicht überkommt mich dann wieder die Lust? 😉

Voller Vorfreude und Begeisterung hatte ich mir letztes Jahr dieses Buch bestellt! So viele tolle Bewertungen und die Autorin scheint mir auch mega sympathisch zu sein…aber hach, ihr kennt das. Leider kann man sich aber die Lesezeit nicht gleich mit dazu kaufen, daher liegt es leider immer noch auf meinem SuB…
Allerdings habe ich es mir zur Motivation extra auf meine Liste für die #17für2017 Jahreschallenge gesetzt 😉

Emma steckt mitten im turbulenten englischen Studentenleben, als sich ihr vermeintlicher Freund eines Nachts an ihr vergreift. Plötzlich ist alles anders. Nach außen hin gibt sie sich beherrscht, doch in ihrem Inneren wüten die Folgen dieser traumatischen Erfahrung. Albträume, Flashbacks und panische Angst machen ihren Alltag in der Uni zur Qual und drohen, ihr Studium zu gefährden. Als dann auch noch ein neuer Student namens Kieran auftaucht, scheint das Chaos in Emmas Kopf perfekt. Sie kann nicht mehr aufhören, an ihn zu denken. Dabei ahnt sie nicht, in welcher Gefahr sie schwebt …

Habt ihr es schon gelesen? Könnt ihr es mir empfehlen?
Was liegt bei euch schon lange unangetastet auf dem SuB?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare oder macht auch gern bei der Aktion mit!♥

14 Comments

    1. Liebe Nadine,
      Dem kann ich nur zustimmen – deswegen hoffe ich auch, bald die Zeit zu finden! Die Rezensionen, die ich bisher dazu gelesen habe klangen auch wirklich toll!

      LG ❤ Jill

  1. Das Cover allein ist schon richtig cool
    Ich will diesen Sommer z.B. die letzten beiden Bände der Mythos Academy lesen. Habe ich aber auch noch soviel stehen. Man sollte wenigstens ab und zu mal ein „altes“ Buch dazwischen schieben ☺
    LG Vicky

    1. Liebe Vicky,
      Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß mit den Büchern – Ich habe sie ja geliebt❤
      Und ja, manchmal „muss“ ich mir wirklich die Zeit nehmen um auch die Schätze zu beachten, die schon eine Weile in meinem Regal stehen 😉

      LG ❤ Jill

  2. Guten Morgen Jill,

    ich musste gerade echt ziemlich dumm grinsen als ich gesehen habe welches Buch du dieses Mal von deinem SuB geholt hast. Warum? Vor einigen Tagen – ok, vielleicht sind es auch Wochen. Ich weiß es nicht mehr so genau – habe ich Nachtbeben auf Facebook entdeckt und mich verliebt.
    Das Cover sieht wunderschön aus und der Klappentext klingt auch toll. Letztendlich ist es aber an der Zeit gescheitert, weshalb ich mir es nicht gekauft habe.

    Kann nicht mal jemand so einen Zeitstopper erfinden mit dem man die Zeit zum Lesen anhalten kann?

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag,
    Kaddy

    1. Guten Morgen, Kaddy❤
      Ha- so ist es manchmal
      Wenn du eine Lösung mit der Zeit gefunden hast, sag mir auf jeden Fall Bescheid! 😉
      Vielleicht lesen wir es ja dann auch mal zusammen?

      Liebste Grüße ❤ Jill

  3. Hi Jill <3
    Ich bin durch Bücherhummel auf deine Aktion gestoßen und schreibe gerade meinen Beitrag dazu 🙂 Echt cool, was du dir da ausgedacht hast!
    Von Nachtbeben habe ich echt ausschließlich nur Gutes gehört, du solltest dich also mal trauen 😉

    Einen schönen Sonntag noch,
    Neyla <3

    1. Hey Neyla,
      Das freut mich ❤
      Ich schau gleich mal bei dir vorbei!
      Ich bin auch schon wirklich gespannt auf das Buch!
      Liebe Grüße und auch dir noch einen schönen Sonntag ❤ Jill

  4. Hey Jill,
    ouh das Buch habe ich schon sooft gesehen! Und nur Gutes gehört 😮 Das muss ich mir unbedingt auch noch holen, ich bin gespannt auf dein Feedback, sobald du mal dazu kommst es zu lesen 😉
    Liebe Grüße
    Sarah

  5. Das liegt auch noch auf meinem SuB.
    Splitterleben von ihr fand ich richtig toll, umso gespannter bin ich auf Nachtbeben.
    Wie oben von jemandem geschrieben fände ich einen Zeitstopper richtig gut. 😀

    1. Ohja, den würde ich auch nehmen
      Deine Rezension, bzw. Eure ganze blogtour zu Splitterleben fand ich auch richtig toll!
      Na dann lassen wir uns mal überraschen 😉

Kommentar verfassen