[Wochenrückblick] Dies & das

[Wochenrückblick] Dies & das

Was bisher geschah…
Nachdem die ersten Tage noch sehr ruhig waren, gab es dann zum Ende der Woche hin umso mehr nachzuholen!

Diese Woche habe ich zwar ein bisschen weniger gelesen als letzte, dennoch waren richtig tolle Geschichten mit dabei!
Extravagant von Leona Efuna war eine kleine Herausforderung für mich. Es handelt sich hierbei um das Buch einer sehr jungen Autorin, die wahnsinnig viele tolle Ideen im Kopf hat und das Erwachsenwerden ziemlich gut aufgreift. Manchmal war es mir aber ein wenig zu viel und durcheinander, aber vielleicht spiegelt auch genau das diese Lebenszeit so gut wider.
Into dark waters von Astrid Scholte war sooo cool. Die ersten Seiten war ich noch ein wenig unsicher und dann bin ich aber gar nicht mehr losgekommen von der Geschichte – ein komplett neues Setting, düstere Gefahren und super viel Spannung!
Dann gab es diese Woche noch zwei Comics:
Undiscovered Country Bd. 2 war so genial wie erhofft – der Auftakt hatte mich schon für sich gewonnen, aber ebenso stark geht diese Reihe weiter und ich kann es kaum erwarten den nächsten Band in den Händen zu halten.
The Impure ist ein galaktischer Auftakt, der super viel zu bieten hat, aber von mir auch ein wenig gefordert hat. Am Anfang fällt es erst einmal schwer, das Gesamtbild greifen zu können, doch das wird glaube ich noch richtig cool.
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Ein bisschen habe ich noch was auf meiner Leseplanung für den September stehen, mal schauen, wie viel ich davon noch schaffe!

  1. Extravagant
  2. Bestickt mit den Tränen des Mondes
  3. Trauma
  4. The French Girl
  5. Von hier bis zum Anfang
  6. All that’s left
  7. Into dark waters
  8. Das Reich der Asche
  9. Zauber & andere Missgeschicke
  10. Portal
  11. Das Herz so kalt
  12. Freiheit & Gerechtigkeit für alle
  13. The Nothing Man
  14. This Poison Heart
  15. Das Inferno
  16. Das goldene Zeitalter 2
  17. Oblivion Song 5
  18. Undiscovered Country 2
  19. The Impure
  20. Kondensstreifen im Kopf

BÜCHER! BÜCHER! BÜCHER!
Erde 0 von Micaiah Johnson hat mich vom Knaur Verlag erreicht und ich bin super gespannt – obwohl ich Science-Fiction an sich so gerne mag, sprechen mich nicht allzu viele Bücher an, auf diese Story freue ich mich aber schon sehr!
City of Bruning Wings von Lily S. Morgan flutet sicherlich schon sämtliche Social Media Timelines, doch der Hype hält mich auf keinen Fall auf! Vielen lieben Dank, Carlsen Verlag, ich bin mir sicher, dass sich die Vorfreude hier lohnt.
Ich bin so happy und dankbar für die Übersetzung/Veröffentlichung von Gebrandmarkt von Ibram X. Kendi – bisher habe ich es leider versäumt, möchte das aber unbedingt nachholen. Das Buch gab es in einer Bloggeraktion gemeinsam anzufragen mit Stamped, ebenfalls von Ibram und hier auch mit Jason Reynolds (Ich bin ein ganz großer Fan des Autors!) – hierbei handelt es sich dann um die „Jugendbuchausgabe“.
Safe it for later scheint ebenso thematisch wichtig zu sein und ich bin jetzt schon gespannt, was mich hier erwarten wird – danke, Carlsen! (Nochmal.)
Last but not least ist Die Chroniken von Under York angekommen, danke Splitter – die Veröffentlichung habe ich tatsächlich schon ein wenig aus den Augen verloren, habe mich aber umso mehr gefreut, als ich den Comic ausgepackt habe.
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Bis Mittwoch war ich noch krank geschrieben, aber ab Donnerstag ging es dann endlich wieder los! Erst einmal hat mich ein normaler Arbeitstag erwartet und so sehr ich auch oft meckere, freue ich mich doch auch immer auf die Arbeit und meine Kolleg*innen. Am Freitag habe ich dann meine erste Schulung komplett allein gegeben, was schon ziemlich aufregend war, aber immerhin nicht ganz in die Hose gegangen ist.
Nachdem ich jetzt schon eine Weile drüber nachgedacht habe, habe ich es nun auch endlich mal getestet und mir die Wimpern machen lassen – das hätte ich früher auch nicht von mir gedacht, haha. Aber bisher bin ich damit wirklich happy, und es ist auch einfach so entspannt, nichts mehr machen zu müssen. (Es muss natürlich sowieso niemand etwas machen, aber ihr wisst schon – so wie man sich selbst am wohlsten fühlt.)
Dann gab es noch einen kleinen Abschied von meiner besten Freundin, die nun auf dem Weg ist die Welt zu bereisen. Ich vermisse sie ja jetzt schon ein wenig, aber das wird so ein großes und tolles Abenteuer für sie!
Heute Abend und die nächsten Tage heißt es noch ein wenig bippern, was die Wahlergebnisse mit sich bringen.
Die kommende Woche steht bis auf arbeiten noch nichts groß an, lassen wir uns überraschen, was sich noch ergeben wird. Ach quatsch! Fast vergessen! Am Donnerstag steht der Comic Salon an und ich hab mir dafür extra frei nehmen können, ich freue mich schon so!

Ich hab ein paar Neuerscheinungen rausgesucht, die in den nächsten Wochen erscheinen und die ich schon sehnsüchtig erwarte – vielleicht ist ja auch was für euch mit dabei!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

ENDLICH habe ich auch diese Geschichte beendet und sie war wirklich toll! Wenn ihr gerne ein cooles Setting und Voodoo haben wollt, schaut unbedingt vorbei!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Scream Carnages Fluch

Sehr cooler Band zwischen Absolute Carnage und King in Black – aber auch generell für alle Symbionten-Fans eine klare Leseempfehlung.
HIER kommt ihr zum Beitrag!

So ein starkes Buch, das all meine Erwartungen übertroffen und mich ein wenig zerstört zurückgelassen hat…
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Ich hoffe, dass ihr eine wundervolle Woche hattet und das Wochenende genießen konntet – habt einen tollen Start in die neue Woche!

Ihr wollt euch den Leselaunen anschließen? Sehr gerne!
Die Gestaltung ist euch ganz frei überlassen, schreibt einfach, was euch auf dem Herzen liegt und oder die letzte Woche so beschäftigt hat. Gerne könnt ihr das natürlich auch in einem anderen Rhythmus machen.

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann!

Komische Woche bei Andersleser
Bodensee Adieu & hallo Internet bei Rubys Tintengewisper
Krank & ruhige Woche bei Taya’s crazy World

2 comments found

  1. Hey Jill,
    hab letztens schon gesehen – deine bunten Nägel sind immer noch bunt *-*
    Und natürlich auch bei Instagram schon entdeckt: Erde 0.
    Da bin ich auch schon so neugierig, dass ich gar nicht recht weiß, welches Buch ich als erstes anfangen soll. Aber ich hab da gestern schonmal reingelesen… Ich rate dir: Wenn du es nicht direkt lesen willst, tu es nicht. Ich konnte mich zum Glück noch rechtzeitig losreißen, sonst hätte ich vermutlich nicht mehr warten können und einfach weitergelesen, anstatt mein anderes Buch zu beenden xD Aber gut, ist ja ein gutes Zeichen, schätz ich.
    Hier mein Link, wurde etwas später – mein großer Bruder hat mal wieder die Pläne durcheinander gebracht:
    https://anders-lesen.blogspot.com/2021/09/leselaunen-komische-woche.html

Schreibe eine Antwort zu Mika Andersleser Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: