Dies & Das

[Wochenrückblick] Es weihnachtet sehr…

Was bisher geschah…
Auch ich werde mich jetzt, dank Nicci von Trallafittibooks und Buchbunt Blog, den Leselaunen Beiträgen anschließen, bzw. ein wenig von meiner Woche erzählen.
Die letzten Tage waren ein wenig stressig, auf Arbeit war natürlich mehr los und wir mussten alles vorbereiten, um dann den Weg zu unseren Familien anzutreten.
Nun befinden wir uns aber in der Heimat und können die Feiertage mit unseren Liebsten verbringen.

Aktuelle Bücher

Ich konnte, noch bevor wir uns auf den Weg gemacht haben, Sleeping Beauties beenden und war wirklich ein bisschen stolz, bei diesem Wälzer! Es war auf jeden Fall wieder ein wahres Leseerlebnis, wenn auch weniger gruselig, als erwartet. Außerdem habe ich endlich Die kleine Meerjungfrau und Gwenpool 2 gelesen, dazu folgt wahrscheinlich morgen meine Rezension.
Jetzt gerade schmöker ich in A Boy Called Christmas von Matt Haig. Auch wenn mich der Autor nicht ganz so anspricht, klingt die Geschichte doch ganz unterhaltsam.

 

Momentane Lesestimmung

Natürlich bieten die freien Tage eigentlich mehr Lesezeit, da ich die Zeit aber gerne mit meiner Familie verbringen möchte, die ich leider nicht ganz so oft sehe, bleibt es eher bei ein paar wenigen Seiten, die ich Abends mal lese.
Um Silvester rum sieht es damit aber wahrscheinlich anders aus, da ich einen ruhigen Zuhause mache, damit meine Banshee nicht so arg unter Panikattacken leiden muss.

want to read Dezember

  1. Es / Stephen King
  2. Lord of Shadows / Cassandra Clare
  3. Aquila / Ursula Poznanski
  4. Constellation / Claudia Grey
  5. Skulduggery Pleasant / Derek Landy
  6. Sleeping Beauties / Stephen King
  7. Der Weihnachtosaurus / Tom Fletcher
  8. Die kleine Meerjungfrau / Andersen
  9. Gwenpool Bd. 2
  10. Love is Love
  11. Hex / Thomas Olde Heuvelt
  12. Das Paket / Sebastian Fitzek
  13. A Boy called Christmas / Matt Haig
  14. A Court of Wings and Ruin / Sarah J. Maas
  15. Mord im Orientexpress / Agatha Christie

ungelesen | gelesen | lese ich aktuell

Und sonst so?

Ansonsten genieße ich den Abend gerade vollgefuttert mit meiner Familie auf der Couch, nachdem wir fleißig um unsere Geschenke gewürfelt haben. Ich bin schon immer ganz ungeduldig, weil ich so sehr hoffe, dass ich meinen Liebsten mit den Geschenken eine Freude machen konnte und ihnen geht es ebenso.
Meine kleinen Brüder haben zusammengelegt und mir diesen ultra coolen Rucksack mit Rocket und Groot geschenkt, ist der nicht der Wahnsinn?!
Zwischendurch wimmeln hier mittlerweile 4 Hunde um uns herum, ja, da haben wir alle eine Schwäche für.
Ich wünsche euch allen ebenso erholsame Momente, ob ihr nun feiert oder nicht, genießt die freien Tage (hoffentlich) und tut euch etwas Gutes!

Weitere Leselaunen

Kamin, Kaffee, Kuchen – Trallafittibooks

Winterliche Stimmung – Fehlanzeige – Valaraucos Buchstabenmeer

15 Comments

  1. Liebste Jill,

    das klingt alles so wundervoll und ich hoffe du kannst die Zeit mit deiner Familie genießen! Ich muss dich aber noch etwas fragen: Hießt dein Hund Banshee?? Richtig Geil! <3

    Hab schöne, enstpannte Feiertage und lass es dir gut gehen.

    Drücke dich süße,
    deine Ümi <3

    1. Liebste Ümi,

      ja, die Tage waren wirklich schön, wenn auch mal wieder viel zu schnell vorbei. Nun sitze ich schon wieder im Arbeitsalltag 😉
      So heißt sie tatsächlich, passt zu ihren Stimmbändern 😀

      Ich hoffe, du hattest auch entspannte Tage!

      Drück dich <3 Jill

      1. Haha wie geil! Richtig cooler Name für deine süße kleine 😉
        Oje dann wünsche ich dir viel Kraft für den ersten Arbeitstag nach so vielen freien Tagen (da ist es ja immer am Schlimmsten)
        Ja ich habe nur gefaulenzt, war richtig angenehm 🙂

        Dicker Kuss
        Deine Ümi ❤️

  2. Ach du Puppe <3
    Ich bin verliebt in dein Bonbon-Haar!
    Und der Rucksack ist echt super cool, bin ein bisschen neidisch, hihi.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit deinen liebsten!
    Deine Silvesterplanung klingt toll

    Liebe! <3

    1. Haha, mittlerweile ist es wieder recht farblos…demm muss ich wohl mal nachhelfen 😉
      Hach ja, der Rucksack. Einfach der Wahnsinn!
      Die Zeit war einfach wundervoll. Ich hoffe, dass du die Tage ruhig genießen konntest <3
      Ohja, auf den ruhigen Rutsch freue ich mich auch schon.

      Liebe! <3

  3. Hach JILL 🙂
    erstmal wünsche ich dir und deinen Lieben Frohe Weihnachten, auch wenn wir schon den letzten Weihnachtstag haben^^ Krass wie die Zeit vergeht. Schwupp ist Silvester und zack sind wir im neuen Jahr…aiaiiaiii^^ 🙂
    Normalerweise hat man auch an den freien Tagen mehr Zeit und auch ich sollte mich dann echt mal hinsetzten und lesen, aber irgendwie haut das in letzter Zeit kaum hin haha. Dafür sammel ich schon jede Menge Vorsätze für das neue Jahr, unter anderem wieder mehr Blogarbeit und Bloggerbesuche. Der November und Dezember waren was das angeht echt grausig, aber man soll ja auch nichts erzwingen… und wenn dann auch die Zeit fehlt^^
    Aber nun genug geschwafelt – Zum Thema Matt Haig…Ich liebe ihn und die Weihnachtsbücher möchte ich auch ganz dringend besitzen und lesen. Unter dem Weihnachtsbaum lagen sie leider nicht hahaahahha^^
    Komm gesund und munter in das neue Jahr.
    Kuss, Stella

    1. oh liebe Stella,

      1000 Dank :-*
      ich hoffe, du hattest auch schöne und entspannte Tage!
      Den Rutsch haben wir ja noch vor uns, bei mir wird der sich sehr ruhig gestalten 😉
      Das denke ich auch immer, aber meistens lese ich an freien tagen / Feiertagen viel weniger als im Arbeitsalltag.
      Eben, wenn mal die Luft raus ist, dann ist das einfach so. Ich freue mich auf jeden Fall über deine neuen Beiträge!
      Mit dem Weihnachtsbuch konnte er mich jetzt doch noch begeistern, aber was anderes werde ich von ihm wohl nicht mehr lesen 😀

      Hab einen guten Rutsch!
      Drück dich <3 Jill

  4. Hey Jill,
    ich freue mich, dass du ein schönes Weihnachten mit tollen Geschenken und vielen Hunden hattest. Ich drücke die Daumen, das Banshee Silvester gut übersteht. Unsere Katzen haben zwar ein bisschen Angst, sind aber nicht so panisch.
    Hast du schon Vorsätze oder Ziele für nächstes Jahr?
    Komm gut rein am Sonntag!
    Liebste Grüße,
    Elli

    1. Huhu Elli,

      Banshee hatte egstern leider einige Panikattacken, aber nun ist sie wieder fit und frech wie eh und je.
      Davon abgeseheen lief bei uns alles ruhig. Ich hoffe, ihr seid auch gut ins neue Jahr gekommen?
      Ich habe eigentlich keine festen Vorsätze…außer langsam mal ein bisschen Struktur in mein Chaos zu bringen 😀
      Listen und Planer helfen mir da hoffentlich ein wenig, auch endlich mal wieder meine Blogkommentare schneller zu beantworten…*hust*

      Liebste Grüße <3 Jill

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: