Dies & Das

Den Bloggern auf den Zahn gefühlt -5-

Bei meiner lieben Yvonne bin ich auf einen super interessanten Beitrag gestoßen! Und zwar hat sie sich einmal den „fiesen Fragebogen für Blogger“ von Booknerds vorgenommen und sich somit ihren Lesern gestellt. Ich finde es sehr interessant und einige Fragen/Antworten auch wirklich mutig. Da probier ich dann auch mal mein Glück und widme mich heute dem 5. und somit letztem Teil. Mitmachen erwünscht!

fiesebloggerfragen

Ein paar Sätze zum Vervollständigen:

Amazon ist…ein Teufelswerk, wirklich. Jahrelang habe ich es geschafft, dieses Unternehmen zu „boykottieren“, doch dann bin auch ich schwach geworden. Auch hier gebe ich einfach mal meiner Lesesucht die Schuld, viele Bücher sind woanders einfach nicht erhältlich.

In meinem Wohnort…leben über 3,5 Millionen Menschen?

Ein Autor schreibt Bücher, weil…er mir definitiv eine Freude bereiten möchte xD
Nein, im Ernst. Wahrscheinlich, weil er seine Gednaken gerne auf Papier bringen möchte. Und bei manchen gelingt das halt besonders gut.

Marcel Reich-Ranicki fand ich…interessant? Ich habe diesen Menschen leider nicht weit genug verfolgt, um mir von ihm ein ehrliches Bild machen zu können. Mit Sicherheit eine Größe der deutschen Literaturgeschichte/-kritik, doch da endet mein Wissen teils auch schon.

Hysterisierung und Pathetisierung in der Literatur…Keine Ahnung?

Was ich im Literatur-/Film-/Serienbusiness niemals verstehen werde, ist…wie manche Menschen/Sachen es soweit noch oben schaffen. Geld? Oder ist es doch das Geld? Nein, mal ehrlich. Vieles erschließt sich mir einfach nicht.

Wenn ich die Bibliographie eines bestimmten Autoren/einer bestimmten Autorin einfach auslöschen könnte, dann die von keinem, weil das wohl nicht sehr gerecht wäre.
Obwohl, bei Udo Ulfkotte…

Ich würde unheimlich gern eine Literatur-Diskussionsrunde mit folgenden Personen sehen:
Stephen King und Geroge Martin. Vielleicht könnte Herr King ihm ja mal verklickern, wie das mit dem Schreiben schneller geht…

Wie kann man eigentlich nur solch ein Kultursnob sein wie ich!?

Ich fände es großartig, wenn Tashapolis auf meinem Blog einen Gastbeitrag schreiben würde.
Von mir aus auch gern ein Videobeitrag 😉

Ich würde Derek Landy gerne mal fragen, ob er mich heiraten möchte … 😀

Ich würde Geroge Martin gerne mal sagen, dass er endlich die nächsten Bände zu GoT veröffentlichen soll!!

Booktuber…finde ich klasse! Allerdings vorrangig die amerikanischen…

Dieser Fragebogen…war durchaus ein kleiner Härtetest, die Leute wie mich, nicht unbedingt in einem besseren Licht dastehen lassen.

Kommentar verfassen