Meine Highlights | Verlagsprogramm Lübbe, Lyx & ONE

Meine Highlights | Verlagsprogramm Lübbe, Lyx & ONE

Dass die diesjährige Leipziger Buchmesse ausgefallen ist, hat die meisten von uns ziemlich traurig gestimmt. Doch für die Verlage und den Buchhandel ist ein noch viel härterer Schlag. Da ich sicherlich nicht die einzige bin, die wahnsinnig gern in neuen Programmen schmökert und neue Bücher entdeckt, gibt es nun ein paar Beiträge von mir, um sich den Neuerscheinungen zu widmen.

Hierbei handelt es sich lediglich um eine Auswahl meiner persönlichen Favoriten! HIER könnt ihr durch das komplette Programm stöbern.

Titel: Sieben Lügen | Originaltiel: Seven Lies| Autor: Elizabeth Kay | Übersetzer: Reiner Schumacher | Verlag: Lübbe | Erscheinungsdatum: 28.02.2020 | Seitenzahl: 384 | Altersempfehlung: ab 16

Mit dieser kleinen Notlüge fängt alles an. „Natürlich passen du und Charles gut zusammen“, versichert Jane ihrer besten Freundin Marnie. Doch dann läuft alles aus dem Ruder. Und zwar gewaltig. Denn eine Lüge zieht bekanntlich die nächste nach sich, und schon bald ist das Verhältnis der drei unwiederbringlich vergiftet. Aus Unbehagen wird Verdacht, aus Verdacht Gewissheit – und aus Freundschaft eine tödliche Falle …

Ich bin ja einfach ein kleiner Thriller Fan und spätestens das Cover ist so ein Blickfang, dass man sich den Titel mal genauer ansehen muss!


Titel: Cold Case – Das verschwundene Mädchen | Originaltitel: Försvunnen| Autor: Tina Frennstedt | Übersetzer: Hanna Granz | Verlag: Ehrenwirth / Lübbe | Erscheinungsdatum: 31.01.2020 | Seitenzahl: 448 | Altersempfehlung: ab 16

Spannung pur von Schwedens neuer Top-Thrillerautorin
Er lauert Frauen in den frühen Morgenstunden auf. Er überfällt sie in ihren Wohnungen. Er tötet sie – und verschwindet. Als an einem Tatort Spuren auftauchen, die auf einen alten Vermisstenfall hinweisen, übernimmt Tess Hjalmarsson, Expertin für COLD CASES, die Ermittlungen. Hängt das spurlose Verschwinden der damals 19-jährigen Annika, deren Fall nie gelöst wurde, tatsächlich mit den aktuellen Serienmorden zusammen? Tess ermittelt unter Hochdruck. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt. Denn eines ist sicher: Der Serienmörder wird wieder zuschlagen …

Diesen Titel habe ich sogar schon gelesen und was soll ich sagen? Tina Frennstedt hat einfach einen genialen Schreibstil, sodass ich die Geschichte verschlungen habe.


Titel: Truly | Autor: Ava Reed | Verlag: Lyx | Erscheinungsdatum: 27.05.2020 | Seitenzahl: 384 | Altersempfehlung: ab 16

Wenn meine Welt stillsteht, dreht sich deine dann weiter? Kein Job, keine Wohnung, kein Geld – so kommt Andie nach Seattle. Hier will sie sich ihren Traum erfüllen und endlich zusammen mit ihrer besten Freundin an der Harbor Hill University studieren. Während Andie darum kämpft, das Chaos in ihrem Leben in den Griff zu bekommen, trifft sie auf Cooper, der sie mit seiner schweigsamen Art gleichermaßen anzieht wie verwirrt. Und obwohl Andie genug Sorgen hat, lässt er sie einfach nicht los. Sie will wissen, wer Cooper wirklich ist. Aber sie merkt schnell, dass manche Geheimnisse tiefere Wunden hinterlassen als andere …

Die meisten wissen, dass das nun wirklich nicht mein liebstes Genre ist. Doch bei der Autorin bin ich schon sehr gespannt auf die Umsetzung und lasse es zumindest gerne auf einen Versuch ankommen.


Titel: Midnight Chronicles – Schattenblick | Autor: Bianca Iosivoni & Laura Kndeidl | Verlag: Lyx | Erscheinungsdatum: 26.08.2020 | Seitenzahl: 450 | Altersempfehlung: ab 14

Zwei SPIEGEL-Bestseller-Autorinnen.
Sechs Romane.
Eine große Fantasy-Saga. Liebe. Magie. Freundschaft. Verrat. Taucht ein in die MIDNIGHT CHRONICLES von Bianca Iosivoni und Laura Kneidl und lasst euch in eine Welt entführen, in der sich eine Gruppe junger Jägerinnen und Jäger zusammenschließt, um den Kampf gegen das Böse aufzunehmen – und dabei setzen sie nicht nur ihre Leben, sondern auch ihre Herzen aufs Spiel. Als Roxy das erste Mal auf Shaw trifft, könnte der Zeitpunkt für die junge Huntress kaum ungünstiger sein. Denn Roxy ist auf der Suche nach ihrem verschwundenen Bruder, der von übernatürlichen Wesen entführt wurde. Außerdem hat sie alle Hände voll damit zu tun, die Kreaturen einzufangen, die sie einige Monate zuvor versehentlich aus der Unterwelt befreit hat – nur weil sie jahrelang der falschen Person vertraut hat. Wenn es Roxy nicht gelingt, all diese Wesen innerhalb der vorgegebenen Zeit zurückzuschicken, landet sie selbst in der Unterwelt. Dass sie jetzt auch noch ein Auge auf den mysteriösen Shaw haben muss, der keinerlei Erinnerung an seine Vergangenheit hat und deshalb zur Gefahr für ihre Aufgabe werden könnte, passt ihr überhaupt nicht. Genauso wenig wie das Kribbeln, das immer stärker wird, je näher sie sich kennenlernen …

Nagelt mich nicht darauf fest, doch soweit ich weiß, gab es die Romane schon einmal und nun kommen sie in überarbeiteter Fassung raus. Klingt auf jeden Fall ziemlich cool und ich bin gespannt auf den Auftakt!


Titel: V is for Virgin | Autor: Kelly Oram | Übersetzer: Stephanie Pannen | Verlag: ONE | Erscheinungsdatum: 29.05.2020 | Seitenzahl: 336 | Altersempfehlung: ab 14

Val Jensen wird von ihrem Freund verlassen – weil sie mit dem Sex bis zur Ehe warten will. Als ihre Geschichte über YouTube viral geht, wird sie unter dem Namen Virgin Val landesweit bekannt. Das Chaos scheint perfekt, als schließlich Rockstar Kyle Hamilton vor ihr steht: Der Sänger der Boyband Tralse hat es sich nämlich zum persönlichen Ziel gemacht, sie zu verführen. Womit Kyle allerdings nicht gerechnet hätte: Val bereitet ihm ganz schönes Herzklopfen …

Leider kenne ich noch nichts von der Autorin, aber bereits mit ‚Cinder & Ella‘ konnte sie so einige Leser begeistern! Ich freue mich schon sehr auf die Geschichte.


Titel: Muse of Nightmares – Das Geheimnis des Träumers | Autor: Laini Taylor | Übersetzer: Ulrike Raimer-Nolte | Verlag: ONE | Erscheinungsdatum: 29.06.2020 | Seitenzahl: 380 | Altersempfehlung: ab 14

***ACHTUNG***FORTSETZUNG***
Sarai ist die Muse der Albträume. Seit sie denken kann, quält sie die Bewohner von Weep mit ihren schlimmsten Ängsten. Sie ist sich sicher, dass sie jede noch so furchtbare Grausamkeit gesehen hat. Doch damit liegt sie falsch. Unendlich falsch. Denn plötzlich findet sich Sarai selbst in einem Albtraum wieder, aus dem sie nicht aufwachen kann. Ihre Liebe, ihr Leben und das aller Bewohner von Weep stehen auf dem Spiel …

Laini Taylor hat mich vor Jahren mit ihrer ‚Zwischen den Welten‘ Reihe so geprägt und begeistert, dass ich mir nie ein Buch von ihr entgehen lassen würde. Ich habe mich so sehr gefreut, dass ihre neue Reihe bei ONE ein Zuhause gefunden hat, da ich die Hoffnung auf eine Übersetzung schon fast aufgegeben habe. Im Deutschen ist jeder Band nochmal in zwei Bücher aufgeteilt, das mag ein paar Leser wundern und auch ärgern, aber der Verlag hat dazu bereits eine Erklärung abgegeben – die Lizenzen & Co. sind so kostenaufwendig, dass ein Einzelband ansonsten viel zu teuer für ein Jugendbuch geworden und somit wohl auch nicht gekauft worden wäre.


Titel: Verloren sind wir nur allein | Autor: Mila Summers | Verlag: ONE | Erscheinungsdatum: 28.02.2020 | Seitenzahl: 432 | Altersempfehlung: ab 14

Nach einem schweren Schicksalsschlag zieht Sky mit ihrer Mutter nach Texas. Ihre Mom will endlich alles hinter sich lassen, doch Sky kann und will vor ihrem Schmerz nicht davonlaufen. Sie fühlt sich so verloren wie nie zuvor. Doch dann trifft sie den 18-jährigen Jeff, und mit ihm stiehlt sich ganz zaghaft wieder mehr Licht in Skys Leben. Aber auch Jeff hat mit schrecklichen Erlebnissen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Können die beiden sich gegenseitig retten?

Obwohl ich das Cover wunderschön finde, hätte ich so viel nicht zum Buch gegriffen. Umso mehr freue ich mich, dass es mich als ONE Patin erreicht hat. Es hat zwar auch viele Klischees, ist aber dennoch eine wirklich süße und schöne Geschichte.


Titel: Ich sehe was, was du nicht siehst | Autor: Mel Wallis de Vries | Übersetzer: Verena Kiefer | Verlag: ONE | Erscheinungsdatum: 30.04.2020 | Seitenzahl: 240 | Altersempfehlung: ab 14

Emma ist verschwunden. Das letzte Mal haben ihre Freundinnen sie auf dem Weihnachtsfest gesehen. Seitdem gilt sie als vermisst. Zwar fehlt sie Lilly, Anouk, Bo und Mabel, dennoch beschließen die Mädchen schweren Herzens, den mit Emma geplanten Urlaub auch ohne sie anzutreten. Doch im Ferienort haben die Freundinnen das Gefühl, beobachtet zu werden. Als dann das T-Shirt in Bos Tasche auftaucht, das Emma trug, als sie verschwand, sind alle sich sicher: Emmas Mörder hat es auch auf sie abgesehen!

Auch von dieser Autorin habe ich noch nichts gelesen, finde aber, dass der Klappentext so grandios klingt, dass ich schon voller Vorfreude auf die Erscheinung hinfiebere!


Titel: Shadow Tales – Das Licht der fünf Monde | Autor: Isabell May | Verlag: ONE | Erscheinungsdatum: 27.03.2020 | Seitenzahl: 400 | Altersempfehlung: ab 14

Die verträumte Lelani wächst in einem Dorf im Königreich Vael auf. Schon immer spürt sie eine starke Verbindung zu den fünf magischen Monden, die nachts über ihr erstrahlen. Als sich an ihrem 18. Geburtstag das Amulett öffnet, das ihre Eltern ihr hinterlassen haben, steht Lelanis Welt auf einmal Kopf. Zusammen mit ihrem besten Freund Haze macht sie sich auf die Reise, ihre wahre Bestimmung zu erfüllen – und gerät in einen Strudel aus Gefühlen, Selbstfindung und dunkler Magie …

Dieses wunderschöne Buch hat mich schon vor ein paar Tagen erreicht und ich freue mich so wahnsinnig auf die Geschichte! Generell versuche ich mich wieder mehr deutschsprachigen Autoren zu widmen und dieses Buch eignet sich dafür einfach perfekt.


Titel: Jigsaw Man – Im Zeichen des Killers | Orignialtitel: The Jigsaw Man | Autor: Nadine Matheson | Übersetzer: Rainer Schumacher| Verlag: Lübbe | Erscheinungsdatum: 28.08.2020 | Seitenzahl: 480 | Altersempfehlung: ab 16

Der menschliche Körper ist ein wunderbares Puzzle, einzigartig in seiner Präzision und seiner aufeinander abgestimmten Perfektion!
Der Jigsaw Man liebt Puzzle über alles. Doch ein perfektes Puzzle ist nur eines, das in seine Einzelteile zerlegt ist. Nur so kann er die wahre Schönheit erkennen – indem er jedes Teil für sich betrachtet. Hände, Füße, Beine, Arme, Köpfe. Welche Freude! Und wahre Freude muss man teilen, nicht wahr? In der ganzen Stadt …

Na kommt schon, Leute – wer bekommt nicht schon allein bei diesem Klappentext eine Gänsehaut?! Ich muss es einfach lesen!


Titel: Wer nach rache strebt | Originaltitel: The Perfect Plan | Autor: Bryan Reardon | Verlag: Lübbe | Erscheinungsdatum: 28.08.2020 | Seitenzahl: 500 | Altersempfehlung: ab 16

Lange hat Liam Brennan an seinem Vorgehen gefeilt und es immer wieder überarbeitet. Bis er schließlich den perfekten Plan entwickelt hatte, um sich endlich an seinem Bruder Drew zu rächen. An dem beliebten, erfolgreichen Drew, dessen dunkle und gefährliche Seite niemand außer Liam kennt. Niemand hat wie er unter Drew gelitten, niemand kennt Drews mörderische Geheimnisse besser als er. Nun ist Liam also soweit, perfekt vorbereitet. Eines vormittags legt er sich auf die Lauer …

Ja, ja, JA! Auch diese Neuerscheinung kann ich kaum abwarten. Aktuell bin ich aber auch wieder völlig im Thriller-Fieber und freue mich auf all die Geschichten, die mir noch bevorstehen.


Titel: Imago – Dunkler Hass | Autor: Matthias Bürgel | Verlag: Lübbe | Erscheinungsdatum: 30.09.2020 | Seitenzahl: 336 | Altersempfehlung: ab 16

Ein Serienkiller verschleppt junge Frauen, die er grauenvoll verstümmelt und tötet. Hilfesuchend wendet sich Kommissar Marius Bannert an den bekannten Fallanalytiker Falk Hagedorn, der nach einem Unfall an den Rollstuhl gefesselt ist. Gemeinsam tauchen die beiden Kriminalisten nach und nach in die Psyche des Täters ein. Doch als sie beginnen, seine Motivation zu erahnen, holt der Killer zum Gegenschlag aus – und ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

Auch bei diesem Titel verhält es sich sehr ähnlich zu den beiden Vorgängern – das verspricht doch wahnsinnig gute Gänsehaut-Momente!


Titel: Cyber Trips | Autor: Marie Grasshoff | Verlag: Lübbe | Erscheinungsdatum: 29.05.2020 | Seitenzahl: 448 | Altersempfehlung: ab 16

***ACHTUNG***BAND 2***
Im Jahr 2101 hat die Menschheit nach erbitterten Kämpfen gegen die künstliche Intelligenz KAMI einen herben Rückschlag erlitten. Millionen wurden von ihrem technologischen Virus infiziert und verloren jeglichen eigenen Willen. Während auf der ganzen Welt nach einem Heilmittel geforscht wird, versucht die Kämpferin Andra hingegen Kontakt mit KAMI aufzunehmen — überzeugt davon, dass das Programm eine Persönlichkeit entwickelt hat …

Nachdem ich den ersten Band ‚Neon Birds‘ gelesen habe und mehr als nur begeistert war, warte ich schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung! Ich wusste vorher schon, dass Marie eine grandiose Autorin ist, doch mit diesem Auftakt hat sich mich absolut überwältigt!


Titel: Das erwachte Land – Jägerin des Sturms | Originaltitel: The Sixth World – Trail of Lightning | Autor: Rebecca Roanhorse | Übersetzer: Frauke Meier | Verlag: Lübbe | Erscheinungsdatum: 27.11.2019 | Seitenzahl: 352 | Altersempfehlung: ab 16

Naturkatastrophen haben weite Teile Amerikas verwüstet. Während Tausende den Tod fanden, erhoben sich alte Legenden zu neuem Leben … Die Navajo-Kriegerin Maggie Hoskie jagt die Monster, die über das magisch erwachte Land streifen. Als aus einem Dorf ein Mädchen verschleppt wird, nimmt sie die Verfolgung auf. Und macht eine furchterregende Entdeckung: Die Kreatur, die sie jagt, wurde nicht geboren, sondern erschaffen! Doch wer besitzt solche Macht? Zusammen mit dem Medizinmann Kai macht sie sich auf die Suche nach Antworten und muss sich ihrer schlimmsten Angst stellen: ihrer eigenen dunklen Vergangenheit.

Wie ihr seht, ist dieses Buch bereits letztes Jahr erschienen. Eigentlich ist der zweite Band (September) in der neuen Vorschau, doch die Reihe ist bisher total an mir vorbeigegangen, obwohl der Klappentext genau meinen Geschmack trifft!


Das war sie nun, meine Auswahl. Welche Titel sprechen euch besonders an? Oder habt ihr vielleicht sogar schon welche davon gelesen?

2 comments found

  1. Hallo liebe Jill! <3
    Laini Taylor steht schon so lange auf meiner Liste von Autoren, von denen ich unbedingt noch etwas lesen muss. Mit einer Rezension zu 'Strange the Dreamer' hat es damals angefangen, und trotzdem hat noch keins ihrer Werke in mein Bücherregal geschafft! Das muss ich echt mal ändern, die Klappentexte klingt nämlich allesamt richtig, richtig ansprechend. 😀
    Liebste Grüße und pass auf dich auf!
    Ida <3

Schreibe eine Antwort zu idasbookshelf Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: