Mittendrin Mittwoh

Mittendrin Mittwich

…eine Aktion von read books and fall in love ♥
Hier ein aktueller Einblick rund um mein Bücherleben.

Currently Readings

  • Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow / Rainbow Rowell
    Nachdem ich ein großer Fan von Fangirl war, darf dieser Schatz natürlich nicht fehlen. Hier gehen die Gemüter ja wirklich auseinander, bisher bin ich aber eigentlich ganz positiv gestimmt und lass mich einfach überraschen.
  • Scythe / Neal Shusterman
    Ich habe wirklich nur in die ersten Seiten geschmult, weil ich so aufgeregt bin, aber nach Simon Snow starte ich hiermit gleich durch *.*

Serien/Filme

  • Ich habe es tatsächlich geschafft mit meinem Freund Game of Thrones zu starten. Allerdings hat er dann in der Mitte der zweiten Folge wortlos den Raum verlassen…

Blogaktionen

  • Es ist zwar noch gefühlt Ewigkeiten hin, aber es laufen schon die ganzen Planungen für die Frankfurter Buchmesse, die Lesung von Sarah J. Maas in London und die BuchBerlin! Hach, das wird ein Fest.

Was lest ihr gerade schönes?
Was bewegt euch diese Woche besonders?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

15 Comments

  1. Mensch Jill, ich hab gestern übrigens endlich endlich The Long Way to a small angry Planet beenden können. Jetzt lese ich erstmal Anne Leckie, bis der zweite Band von Becky Chambers eintrifft xD Aber ganz ehrlich, ich bin bei dem Buch voll in den Fangirlmodus geraten *unterdrückt ein freudiges Quietschen*

    Diese Woche bewegt mich am meisten, dass ich ein laaaanges Wochenende vor mir habe. Von Freitag bis Dienstag. Und nicht nur, dass der Herr Schnute und ich endlich endlich zum den Rugby 7s gehen können, die während des Oktoberfestes in München stattfinden, neeeiiiin, am Montag gehe ich abends glatt noch zum Literaturkreis unser Stadtteilvereins. Hach ich freu mich so. Außerdem krieg ich ein neues Bett, was bedeutet, mein Zimmer wird bald viel mehr Platz haben für Bücher *grinst doof* und Dienstag werde ich superfaul den bundesweiten Feiertag mit Lesen verbringen jawohl! Hach ja *träumt*
    Ich geh hier mal weitermachen.
    Viele liebe Grüße
    Grit

    1. Oh Grit, wie cool hört sich das alles denn bitte an?!
      Hach, das Buch habe ich schon auf meine Wunschliste gesetzt, werde es wohl aber auf Deutsch lesen, weil ich nicht weiß, ob meine Englischkenntnisse dafür ausreichen würden…
      Und dann kann ich hoffentlich bald mit dir zusammen fangirlen *hihi*

      So ein langes Wochenende hört sich einfach fantastisch an!
      Und eure Planung erst, die freie Zeit gut genutzt würde ich sagen 😉
      Da wünsche ich euch/dir unglaublich viel Spaß und bin gespannt, was du berichtest!

      Liebste Grüße <3 Jill

  2. MEINE JILL <3
    hach ja, Nino guckt ja Game of Thrones auch nicht mit mir. Diese Männer wieder. Pfff…
    Bei Scythe hast du mich ja total angesteckt, der Inhalt klingt schon total cool. Ich warte mal ab, was du dazu zu sagen hast, dann landet es wahrscheinlich sowieso wieder bei mir.
    Hach, LONDON! BUCHBERLIN! FRANKFURT! Ich bin so aufgeregt! Das wird sooooo genial toll und hach ich krieg mich kaum ein <3

    Alles Liebe,
    Sarah

    1. MEINE SARAH <3

      Ach, wofür hat man die eigentlich?!
      Scythe werde ich auch hoffentlich ganz bald lesen, eins der Bücher, die ich wirklich sehnlichst erwartet habe!
      (Und die ersten Meinungen sind ja auch schon richtig gut!)

      SOOOOOOO viel SARAH-UND-JILL-ZEIT! Das wird einfach ein Traum! (Für alle um uns herum vielleicht eher ein Albtraum :D) Aber es wird einfach...hach, unbeschreiblich toll! SARAH - in zwei Wochen sehen wir uns endlich!

      LIebste Grüße <3 Jill

  3. Huhu Jill,

    oh man, nerve ich dich heute mit meinen Kommentaren? Ich komme endlich dazu meine Blogposts abzuarbeiten und könnte so ziemlich jeden von dir kommentieren. Dein Post ist zwar schon älter und gar nicht mehr aktuell. Bei deinem Zitat musste ich aber schmunzeln:

    Allerdings hat er dann in der Mitte der zweiten Folge wortlos den Raum verlassen…#

    Für mich eine absolut schreckliche Vorstellung. Ich bin so emotional anfällig, dass ich GoT nicht mal alleine schauen kann 😀 Bin schon gespannt auf Staffel 8

    Liebst,
    Jule

    1. Ach Jule,

      du könntest mich damit nie nerven – ich freue mich riesig!
      Haha – ja, da gehen unsere Geschmäcker weit auseinander, Johannes kann ich mit solchen Sachen überhaupt nicht begeistern…
      Vielleicht sehen wir uns ja irgendwann mal und dann mach wir einen kleinen GoT Marathon 😉

      Liebste Grüße <3 Jill

  4. JILL ich kann nicht mehr vor LACHEN^^

    „Ich habe es tatsächlich geschafft mit meinem Freund Game of Thrones zu starten. Allerdings hat er dann in der Mitte der zweiten Folge wortlos den Raum verlassen…“

    Dein Freund hat länger durchgehalten als mein Herzmann hahahahha. Meiner ist mitten in der ersten Folge aus dem Raum gegangen.^^ ahhahahahhaha was haben die nur. Ich selbst war jetzt auch nicht so angetan vom Beginn, hab die erste Staffel aber dennoch durchgezogen und zum Ende wurde es immer besser. Außerdem will ich wissen wie es mit den Drachen weiter geht. ♥

    Liebe schmunzelnde Grüße, Stella ♥

    1. HAHA 😀

      In dem Moment fand ich es nur ätzend 😀
      Dann bearbeite ich den Herrn seit Monaten, damit er endlich mit mir die Serie anfängt und dann solch ein Abgang 😀

      Da haben wir uns wohl die Falschen gegriffen…und ich muss doch auch endlich mal erfahren, wie es weitergeht!
      Ouhman, irgendwann, wenn ich mal ganz viel Zeit habe, nehme ich mir einfach alle Staffeln auf einmal vor …muhaha!

      Drück dich <3 Jill

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: