Rezension

Sternenhimmeltage / Trish Doller

Dass jemand will, dass ich bleibe – und ich nicht gehen will -, ist eine neue und unerwartete Erfahrung.

sternenhimmeltageVerlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 01.07.2016
Seitenzahl: 352
Altersempfehlung: ab 13

Inhalt

Callies Welt besteht eigentlich nur aus ihrer Mum, denn schon seit über 12 Jahren zieht sie mit ihr durchs Land, immer auf Durchreise, immer auf der Flucht.
Doch eine Polizeikontrolle ändert ihr ganzes Leben.
Denn Callie wurde vor 12 Jahren von ihrer Mum entführt.
Nun findet sie sich einem Mann gegenüber, der ihr Vater ist und sieht sich mit einem geregelten Alltag konfrontiert. Doch ist sie dafür bereit?
Callie hat Erfahrungen in ihrer Kindheit gemacht, die kein Mensch je machen sollte. So fällt es ihr auch unendlich schwer, ein normales Familienleben anzunehmen, denn sie ist nicht normal – oder?
Doch zum Glück lernt sie auch den jungen Schwammtaucher Alex kennen, in dessen Nähe sie sich sofort wohlführt – doch ob das für sie ausreicht muss sie erst noch herausfinden…

Meinung

Dieses fantastische Buch habe ich vom Carlsen Verlag als Neubloggergeschenk bekommen – hier noch einmal tausend Dank!
Ohne diese Aktion wäre ich sicher nie auf dieses Buch gestoßen, und dabei fand ich es so toll.
Callie ist so ein authentischer Charakter und ihre furchtbaren Kindheitserinnerungen wie auch neue Erfahrungen werden perfekt wiedergespiegelt.
Man fühlt an jeder Stelle mit und empfindet jede ihrer Gefühlsregungen und Entscheidungen als verständlich und nachvollziehbar.
Trotz dessen, dass ihre neue/alte Familie ihr so viel bietet und ihre Mutter ihr eigentlich so viel verwehrt hat ist ihre Gefühlslage natürlich nicht so einfach geklärt – und genau darum geht es in dieser Geschichte.
SternenhimmeltageSchwammIch fand es wirklich schön, wenn auch zwischenzeitlich sehr schmerzhaft. Kann dieses Buch aber nur jedem ans Herz legen.
Zu allerletzt haben mal wieder die Zufälle zusammengespielt: Meine Familie kam aus dem Urlaub, und was hat meine Mama mir mitgebracht: Einen echten Schwamm! :O
Das nenn ich Gedankenübertragung, denn in diesem Buch lernt man sogar Kleinigkeiten über das Schwammtauchen 😉

4/5 Herzen
♥♥♥♥

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: