SuB Sunday

SuB Sunday

Manche verteufeln ihn, andere scheinen genau dafür zu leben!
Auch wenn mein Vorsatz lautet, bewusster Bücher zu kaufen, sammelt sich doch immer so einiges an.
Leider beginnt der ein oder andere Schatz auch schon Staub anzusammeln, darum möchte ich mich ein bisschen mehr mit meinem SuB – Stapel ungelesener Bücher – beschäftigen.
Somit werde ich jeden Sonntag eins entstauben und euch vorstellen!
Vielleicht überkommt mich dann wieder die Lust? 😉

Ich bin ein riesengroßer Fan von Marissa Meyer und habe auch schon die meisten ihrer Bücher gelesen. Als ich diese Neuerscheinung entdeckt habe, musste es selbstverständlich sofort einziehen, ist im Anschluss aber auch erst einmal ungelesen im Regal gewandert.
Da die Geschichte aber einfach zu spannend klingt, als zu lange auf dem SuB zu versauern, möchte ich es schnellstmöglich in Angriff nehmen!

Secret identities. Extraordinary powers.
She wants vengeance. He wants justice.
The Renegades are a syndicate of prodigies-humans with extraordinary abilities-who emerged from the ruins of a crumbled society and established peace and order where chaos reigned. As champions of justice, they remain a symbol of hope and courage to everyone . . . except the villains they once overthrew.

Nova has a reason to hate the Renegades, and she is on a mission for vengeance. As she gets closer to her target, she meets Adrian, a Renegade boy who believes in justice-and in Nova. But Nova’s allegiance is to a villain who has the power to end them both.

Habt ihr es schon gelesen? Könnt ihr es mir empfehlen?
Was liegt bei euch schon lange unangetastet auf dem SuB?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare oder macht auch gern bei der Aktion mit!♥

4 Comments

  1. Liebe Jill,

    ich hoffe so langsam wirklich bei jeder Carlsen Programmvorschau, dass neue Bücher von Marissa Meyer auf Deutsch übersetzt werden. Mit englischen Büchern habe ich ja, wie du sicher weißt, kein Problem aber wenn ich eine Autorin schon auf Deutsch lese, dann bitte alles von ihr.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und drücke mir weiterhin die Daumen ♥ Jule

    1. Liebe Jule,

      da geht es mir nicht anders. So lange habe ich, vergeblich, auf die Übersetzung von Heratless gewartet, bis ich mich dann durchgerungen habe, es auf Englisch zu lesen. Bei Renegades befürchte ich ähnliches, was ich sehr schade finde.
      Aber ich drücke natürlich die Daumen, dass sich das schnell ändert und die Bücher ihren Weg zu dir finden!

      Drück dich <3 Jill

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: