Dies & Das

Unpacking: FairyLoot – Otherworlds

Als ich es vor ein paar Wochen geschafft habe, doch noch eine der FairyLoot Boxen zu ergattern, war ich ganz aus dem Häuschen!
So oft habe ich schon die tollen Unpackings gesehen, konnte mich aber selbst nie ganz überwinden.
Nun ist sie da – meine erste FairyLoot!

Hierbei handelt es sich um eine englischsprachige Buchbox und wohl mit eine der bekanntesten.
Lassenw ir gleich zu Beginn mal wieder die Bombe platzen und beginnen mit dem Herzstück: Wicked Like A Wildfire von Lana Popovic.
All the women in Iris and Malina’s family have the unique magical ability or „gleam” to manipulate beauty. Iris sees flowers as fractals and turns her kaleidoscope visions into glasswork, while Malina interprets moods as music. But their mother has strict rules to keep their gifts a secret, even in their secluded sea-side town. Iris and Malina are not allowed to share their magic with anyone, and above all, they are forbidden from falling in love.
But when their mother is mysteriously attacked, the sisters will have to unearth the truth behind the quiet lives their mother has built for them. They will discover a wicked curse that haunts their family line—but will they find that the very magic that bonds them together is destined to tear them apart forever?
Doch nicht nur das! Die Bücher aus der FairyLoot werden stets in diesen absolut coolen Beuteln geliefert, inkl. „signed bookplate“ (Ein Autogramm der Autorin zum einkleben) und einem Brief der Autorin!

Passend zur Geschichte gab es eine Witchsoul Candle von Book and Nook.
Ich finde die Idee einfach super und dieses Item konnte mich in Design und vom Geruch her einfach begeistern!
Warum auch nicht – eine Ficitional World Sleeping Mask. Benötigt hätte ich sie zwar nicht, finde sie als Zugabe aber wirklich schön!
Mein heißersehntes (und schon vorher angekündigtes) Item zu ACOMAF hat sich als ein handgemachtes Velaris Pendant Necklace entpuppt. Mit einem Zitat aus meinem Herzensbuch kann mich sofort locken, wobei ich mittlerweile ein wenig ernüchteter bin und sie zwar immer noch toll finde, aber mir vielleicht qualitativ oder sogar im allgemeinen etwas anderes gewünscht hätte.
Für alle Tee und GoT Fans wie gemacht: der Westeros Tea Strainer! Hier hat loser Tee keine Chance mehr und wird fanecht serviert.
EIns meiner Highlights war auf jeden Fall das Neverland Notebook von TJ Lubrano. Nicht nur die Story gehört zu einer meiner Liebsten, auch die Zeichnungen finde ich einfach nur süß.
Ebenfalls unendlich süß sind die Lord of the Rings Magnetic Bookmarks von Paperly and Co. Und auch wenn ich ein großer Fan der Filme bin, muss ich einfach gestehen, die Bücher nicht gelesen zu haben.
(Da meine Biancalein aber der weltgrößte Fan ist, wird sie den beiden einfach ein besseres Zuhause bieten können als ich ;))
Zum Schluss gab es neben vielen tollen Leseproben auch noch ein Artprint – Nortern Lights von Melissa Nettleship.
Durchaus eine schöne Arbeit aber ich weiß noch nicht, ob ich einen geeigneten Platz dafür finden werde.

Mit meiner ersten FairyLoot bin ich mehr als nur begeistert! Auch wenn ich dennoch zugeben muss, dass mir die vorherige wohl besser gefallen hätte. (Ich hatte sie zwar nicht, aber ich schmöker ja auch gerne bei anderen Unpackings ;))
Das Preisleistungsverhältnis ist wirklich der Wahnsinn! Für knapp 40€ ist diese Box zu mir gekommen und hat ein exklusives Item nach dem anderen mitgebracht. Ich habe eben die Nachricht erhalten, dass es die Tage noch eine minimale Anzahl der Restposten für den nächsten Monat geben wird – auf in die Schlacht!
Wer also auch gerne mal ein englisches Buch zur Hand nimmt und auf YA steht, macht mit dieser Box sicherlich nichts verkehrt!

Habt ihr euch auch die Box bestellt?
Wie gefällt euch der Inhalt? Seid ihr zufrieden? Oder falls ihr sie selbst nicht bestellt habt, könntet ihr es euch jetzt vorstellen, nachdem ihr die Ergebnisse gesehen habt?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare – ich würde mich sehr freuen!

9 Comments

  1. Hallo,
    ich liebe Buchboxen! Schade nur, dass es viele nur in englischer Sprache gibt. Ich hatte mir vor einiger Zeit die Lesekatzenbuch-Box im 3-Monatsabo bestellt,die war auch okay. Mehr dazu kann man in meinem Bücherfüllhorn-Blog unter „dies und das“/“Unboxing“ lesen. Von der Drachenmondbox war ich etwas enttäuscht,aber ich denke, hier geht es auch in erster Linie um Bücher und nicht um Give-aways und Überraschungen. Egal wie – ich mag deine Unpacking -Beiträge.

    Viele Grüße
    Tanja vom Bücherfüllhorn

    1. Liebe Tanja,

      danke für deine Rückmeldung! Ja, das stimmt, aber ich habe gerade das Gefühl, dass immer mehr im kommen sind 😉
      Die Lesekatzenbuchbox habe ich nicht ausprobiert, würde aber glaube ich auch nicht so ganz meinen persönlichen Geschmack treffen. Ich werde demnächst mal einen Boxenvergleich machen und alle auflisten, die ich bisher hatte.
      Und ja, die Drachenbox ist natürlich etwas anderes…
      Ich werde mich auf jeden Fall mal bei dir umschauen!

      Liebste Grüße <3 Jill

    1. Jenny <3

      Haha - vielen lieben Dank! :-*
      Dafür bekommst du die beiden nächsten Boxen von Ava! (Da bin ich persönlich ein wenig neidisch :D)

      Liebste Grüße <3 Jill

  2. Liebe Jill,
    ein richtig schönes Unpacking <3
    Ich bin auch total begeistert von der Box. Meine Highlights sind die Kerze, das Tee-Ding und die HdR Lesezeichen <3
    Die beiden sehen sooo süß aus zusammen. Ich liebe die Filme, habe die Bücher aber auch (noch) nicht gelesen.
    Auf das Art Print hätte ich verzichten können.
    Habe eben mal in diesem Paperly and Co Shop vorbei geschaut, die haben echt tolle Sachen, schade dass der Versand so teuer ist. (Kerzenversand 19€, Lesezeichen 11€).

    Liebe Grüße,
    Nicci

    1. Ach Du <3
      Vielen lieben Dank!
      Meine erste FairyLoot und ich bin begeistert! (Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich gefreut habe, dass ich heute noch eine der Restboxen für den September ergattern konnte)
      Die Lesezeichen finde ich auch unendlich süß, schade, dass der Shop im Versand so teuer ist :/
      Vor allem aber auf das Buch bin ich super gespannt!

      Liebste Grüße <3 Jill

      1. Doch, das glaube ich sofort 😀 <3
        Ich freue mich wahnsinnig für dich! Ich glaube ja, dass auch die Box wieder richtig toll wird.
        Alleine die Buchtasche ist mega cool. Irgendwann hat man ja einige davon und kann die sicherlich auch gut für Geschenke benutzen.

Kommentar verfassen