Unpacking: FairyLoot – Talk Faerie to me

Gestern war einer dieser Tage, die man am liebsten aus dem Kalender streichen würde, doch dann hat mich die FairyLoot erreicht und mir doch noch eine Freude beschert.
Ich freue mich jeden Monat aufs Neue auf diese Box und auch dieses Mal konnte sie mich vollkommen begeistern!

Das Herzstück der Box: The Cruel Prince von Holly Black!
Ich weiß, dass viele dieses Buch schon sehnsüchtig erwartet haben, ich selbst hätte wohl nicht zu dem Buch gegriffen, weil mich die Autorin bisher nicht ganz so überzeugen konnte, dennoch freue ich mich über die Auswahl und lass mich gerne von der Geschichte überraschen.
Auch hier natürlich wieder mit einem Brief der Autorin und Signed Bookplate.

Of course I want to be like them. They’re beautiful as blades forged in some divine fire.
They will live forever.
And Cardan is even more beautiful than the rest. I hate him more than all the others. I hate him so much that sometimes when I look at him, I can hardly breathe.
Jude was seven years old when her parents were murdered and she and her two sisters were stolen away to live in the treacherous High Court of Faerie. Ten years later, Jude wants nothing more than to belong there, despite her mortality. But many of the fey despise humans. Especially Prince Cardan, the youngest and wickedest son of the High King.
To win a place at the Court, she must defy him–and face the consequences.
In doing so, she becomes embroiled in palace intrigues and deceptions, discovering her own capacity for bloodshed. But as civil war threatens to drown the Courts of Faerie in violence, Jude will need to risk her life in a dangerous alliance to save her sisters, and Faerie itself.

In Zusammenarbeit mit Meraki Candles ist hier die exklusive „Prince Cardan“ Kerze entstanden,
die an das Monatsbuch anknüpft.
Ich bin ein großer Fan von Bookish Candles und freue mich daher immer über Items dieser Art.
Als nächstes ist mir gleich der vegane Lippenpflegestift von Geeky Clean in die Hände gefallen. Hier gab es zwei Variationen, „Seelie“ und „“Unseelie“. Ersteres steht für die gute, helle Seite der Feen, Letzteres, also meine Ausgabe für die böse, dunkle Seite dieser Schöpfung. Dass die Produkte immer vegan gehalten werden ist in meinen Augen ein wirklich großer Pluspunkt. Hier allerdings spricht mich der Geruch nicht ganz so an, mal schauen, ob ich den selbst behalte.
Und, weil es momentan ja auch wirklich sehr beliebt ist, ein Farieland Malbuch von Micheal O‘ Mara.
Ich persönlich kann damit leider nicht allzu viel anfangen, auch wenn ich die Aufmachung wirklich sehr schön finde.
Außerdem, genau nach meinem Geschmack, ein Lesezeichen-Set mit Feyre und Rhysand von Dreamy and Co.
Die beiden fehlen in dieser Ausgabe noch in meiner Sammlung und werden gleich einen Ehrenplatz erhalten.


Der absolute Wahnsinn – ein „What Breaks You“ Kissenbezug von Evie Bookish, mit einem Zitat aus A Court of Wings and Ruin von Sarah J. Maas. Ein ähnliches Item wurde schon einmal angekündigt, war dann leider doch nicht enthalten, nun freue ich mich umso mehr und werde die Tage gleich mal ein passendes Kissen besorgen – LOVE IT!
Und weil wir von der Autorin nicht genug haben können und ihre Bücher einfach perfekt zum Thema passen, gab es noch passend zwei Kunstdrucke: Rowan und Aelin aus der Throne of Glass Reihe, designed von Diana Worak. Die Motive gefallen mir richtig gut, nur leider finde ich das Papier ein wenig zu dünn.
Für all jene, die damit nicht so viel anfangen können, wurden die Rückseiten noch mit wunderschönen Zitaten von Julie Kagawa und Cassandra Clare von Stella’s Bookish Art gestaltet.

Da ich gestern noch ein wenig mürrisch war, konnte ich mich noch nicht ganz so sehr freuen, aber jetzt, wo ich die Sachen noch einmal durchgegangen bin, bin ich wirklich begeistert und freue mich über jedes Stück aus der Box.
Das Thema ist perfekt umgesetzt und enthält viele Items zu meinen Herzensbüchern.
Mal wieder sind alle exklusiv für diese Box und von hochwertiger Qualität.
Mit knapp 40€ inkl. Versand bekommt man weit mehr, als wenn man sich die einzelnen Inhalte selbst kaufen würde und bekommt immer wieder etwas Neues geboten.
Nach wie vor bin ich unglaublich glücklich über mein Abo und freue mich schon unsagbar doll auf die nächste Box, mit dem Thema „Twisted Tales“.

Habt ihr euch auch die Box bestellt?
Wie gefällt euch der Inhalt? Seid ihr zufrieden? Oder falls ihr sie selbst nicht bestellt habt, könntet ihr es euch jetzt vorstellen, nachdem ihr die Ergebnisse gesehen habt?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare – ich würde mich sehr freuen!

WEITERE UNPACKINGS:  Trallafittibooks  |  Schwarzbuntgestreift  |  Umivankebookie  |  Beccas Leselichtung

 

19 comments found

  1. Liebe Jill,

    ein sehr schönes Unboxing. Ich bin so neidisch auf The Cruel Prince, das ist definitiv eines der Bücher, auf die ich mich dieses Jahr am meisten freue <3 Ich bin so gespannt, alle schwärmen so davon und es klingt einfach fantastisch!

    Liebste Grüße
    Ivy

    1. Liebe Ivy,

      vielen lieben Dank!
      Haha, aber dann zieht es doch sicherlich auch bald bei dir ein, oder? 😉
      Ich hoffe ja sehr, dass mir dieses Buch besser gefällt. Bisher haben Holly Black und ich noch nicht so ganz zueinander gefunden.
      Aber du hast recht, klingen tut es auf jeden Fall schon mal fantastisch!

      Liebste Grüße <3 Jill

      1. Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht, wann es bei mir einziehen wird haha ich möchte erst einmal ein paar Bücher von meinem SUB befreien und solange es mir niemand schenkt, wird es wohl erst mal noch eine Weile auf sich warten, bis ich es kaufe 😀 aber irgendwann werde ich es ganz sicher lesen <3

        Ich habe bisher tatsächlich noch keins von ihren Büchern gelesen, außer die Magisterium Reihe, die sie zusammen mit Cassandra Clare geschrieben hat. Cassie ist ja ein großer Holly Black Fan, deshalb bin ich mir fast sicher, dass mir ihre Bücher gefallen werden, da ich Magisterium z. B. auch super gerne mochte 🙂 Aber ich lasse mich überraschen!

        Liebste Grüße
        Ivy

        1. Mensch Ivy, so vorbildlich! 😀
          Dann drücke ich dir einfach mal die Daumen, dass es, wie auch immer, schnell seinen Weg zu dir findet und dich begeistern kann.
          Magisterium habe ich auch gelesen, fand es zwar nicht schlecht, konnte mich aber auch leider nicht so packen.
          Aber auf dieses Buch hier freue ich mich dennoch schon sehr.

          Liebste Grüße <3 Jill

  2. Hallo Jill,

    vielen Dank für deinen tollen Bericht. Meine Box ist erst unterwegs und ich hoffe, dass es klappt mit der Zustellung vor dem Wochenende.

    Klasse finde ich, dass ich mit dem Buch recht hatte. Es ist übrigens auch in der OwlCrate, die ich gestern bekommen habe. Unboxing Bericht wird morgen oder am Samstag folgen.

    Lg, Eva

    1. Liebe Eva,

      da hast du dich ja gut gespoilert 😀
      Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass deine Box dich auch bald erreichen wird!

      Finde ich ja cool, dass du das vorher schon so gut einschätzen konntest.
      Aber trotzdem immer wieder schade bis ärgerlich, dass so viele Boxen die gleichen Bücher nehmen…

      Liebste Grüße <3 Jill

  3. Liebe mürrische Jill,
    das war ja dann echt ein Lichtblick gestern. 🙂
    Freut mich total dass dir die Box auch so gut gefallen hat, aber sie ist auch wahrlich ein Highlight und schwer zu toppen.
    Trotzdem freue ich mich auf die Märchenbox.

    Das Kissen ist echt der Hit!
    Falls du irgendwann tauschen magst, ich habe den anderen Lipbalm mit Apfelgeruch, noch unbenutzt.

    Liebe. <3

    1. Huhu lebe Nicci!

      Haha, ja, das auf jeden Fall.
      Ohja, die Märchenbox! Auf die freue ich mich auch schon richtig, richtig doll!

      Mal schauen, wenn ich mir dendlich das passende Kissen dazu besorgen werde.
      Das ist ja lieb <3

      Superliebe <3

  4. Liebste Jill, welch toller Beitrag <3 und so schöne Geschenke! Ich hätte auch so gerne eine Box aber ich weiss gar nicht so Recht was es da für verschiedenste Anbieter gibt, vor allem sendet fast niemand in die Schweiz und deshalb ist das bei uns eher etwas unbekannt!

    1. Huhu liebe Elizzy!

      Naja, Geschenke sind es ja nicht ganz…außer vielleicht von mir selbst an mich 😀
      Aber die FairyLoot schickt so weit ich weiß auch in Schweit, ich glaube zumindest, mal auf einem schweizer Blog ein Unpacking gelesen zu haben.
      Ansonsten hatte ich auch mal einen kleinen Boxenvergleich, vielleicht ist da ja etwas interessantes für dich mit dabei?
      (In den Kommentaren sind auch noch ein paar Lesertipps) Hier kommst du zum Beitrag.

      Liebste Grüße <3 Jill

  5. Ich habe die Januar Box übersprungen und bin froh darüber. Nicht weil mir den Inhalt nicht gefällt, nein nur weil ich das Buch auch schön länger im Auge habe und mir sehr unsicher bin, ob ich es lesen möchte. Dazu besitze ich die Lesezeichen schon und Kissenhüllen habe ich eh echt viele Zuhause
    Das Malbuch finde ich allerdings echt toll
    Auf Februar bin ich mega gespannt
    LG Kira

    1. Liebe Kira,

      bei dem Buch geht es mir ähnlich. Ich finde es absolut passend für die Box und der Klappentext klingt auch echt super, aber ich bin bisher noch nicht so ganz an den Schreibstil der Autorin gekommen. Dennoch freue ich mich wirklich sehr und werde mich einfach mal von der Geschichte überraschen lassen. Gerade die Lesezeichen hatte ich zum Glück noch nicht und der Kissenbezug ist einfach spitze!
      Lustigerweise hat mir gerade das Malbuch nicht so zugesagt 😀
      Die Gestaltung ist wirklich toll, aber ich kann damit immer nicht so viel anfangen.
      Auf die Februar Box bin ich auch schon super gespannt!

      Liebste Grüße <3 Jill

  6. Guten morgen Liebes,

    ich fand die Box auch mega toll <3 Aber es geht mir mit dem Buch wie dir. Ich selber hätte es mir nie gekauft, weil ich bisher Holly Black's Bücher nicht sooo überzeugend fand. Aber ich lasse mich gerne überraschen. Vielleicht ist dieses hier ja mal richtig gut 😉

    Drück dich
    Sonja

    1. Huhu liebe Sonja <3

      die Box war aber auch wirklich toll!
      Dann drücken wir uns einfach mal die Daumen, dass diese Geschichte uns dafür umso mehr gefallen wird 😉
      Der Klappentext klingt auf jeden Fall schon mal sehr vielversprechend.

      Drück dich <3 Jill

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: