Dies & Das

Unpacking: Magic Chest Box – Against all Odds

Was soll ich sagen? Ich bin vielleicht ein kleines bisschen süchtig nach Boxen…
Und auf der Suche, nach der einen, die genau meinen Geschmack trifft, habe ich diesen Monat das erste Mal die Magic Chest Box ausprobiert.
Eine Box aus Deutschland, jedoch mit einem englischsprachigen Buch – so excited!
Ob sie meine Erwartungen erfüllen konnte erfahrt ihr hier:

Bisher hatte ich ja meist mit den Büchern nicht allzu viel Glück, bei dieser Box habe ich aber natürlich darauf gehofft, etwas zu bekommen, was sich noch nicht in meinem Regal befindet und tada! Es ist eine englische Neuerscheinung aus dem Juni, ich habe bisher noch nichts von dem Buch gehört, finde allerdings, dass es wirklich absolut spannend klingt und freue mich sehr über diesen Neuzugang.
Für all jene, die auch das erste Mal von The Space between the Stars von Anne Corlett etwas hören:
The Space between the Stars by Anne Corlett is an enthralling novel of love, the choices we make, and what it means to be human. It’s also a dramatic road-trip across the stars, as a woman journeys across a plague-ravaged universe to the place she once called home, and the man she once loved.
How far would you travel to find your way home?
Jamie Allenby wakes, alone, and realises her fever has broken. But could everyone she knows be dead? Months earlier, Jamie had left her partner Daniel, mourning the miscarriage of their baby. She’d just had to get away, so took a job on a distant planet. Then the virus hit.
Jamie survived as it swept through our far-flung colonies. Now she feels desperate and isolated, until she receives a garbled message from Earth. If someone from her past is still alive – perhaps Daniel – she knows she must find a way to return.
She meets others seeking Earth, and their ill-matched group will travel across space to achieve their dream. But they’ll clash with survivors intent on repeating humanity’s past mistakes, threatening their precious fresh start. Jamie will also get a second chance at happiness. But can she escape her troubled past, to embrace a hopeful future?

Kommen wir zu den Items:
Mit der Feyre Kerze von Bookwormcandlescraft wurde genau mein Geschmack getroffen! Nachdem ich Sarah J. Maas für mich entdeckt habe und ACOTAR weggesuchtet habe, freue ich mich super doll über dieses Item!
Wer sich übrigens in meinem Video wundert, weshalb ich mit einem besagten „Armband“ rumspiele – das gehört zur Kerze…
Auch das süße Groot Lesezeichen von NerdyGirlDesigns konnte mich vom Motiv her begeistern (Ich LIEBE die Filme!), allerdings muss ich gestehen, dass sie qualitativ nicht unbedingt sehr stabil sind.
Außerdem gab es noch einen Aufkleber mit dem Spruch „Do Stuff, that would make Neville proud“ – super cool! Wenn auch eher ein kleiner Zusatz.
Zu guter Letzt besitze auch ich jetzt eine Brosche mit dem Spotttölpel, für mich persönlich ganz cool, allerdings denke ich, dass diese in mehreren Haushalten schon vertreten ist 😉

Mit dem Buch konnte die Magic Chest Box auf jeden Fall bei mir punkten und auch die Feyre Kerze ist für mich ein wahres Highlight!
Die anderen drei Items sind zwar süß, allerdings hatte ich mir wohl ein bisschen mehr erhofft. Auf englischen Büchern liegt ja bekanntlich keine Buchpreisbindung, jedoch möchte ich mich auch nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, weil ich nicht weiß, wie die Betreiberin hier an ihre Bücher kommt. Länderübergreifend ist es sicherlich schwierig mit Verlagen zu arbeiten und dann muss vielleicht doch der handelsübliche Preis bezahlt werden…?
Nichtsdestotrotz: Die Box hat mich somit zwar nicht aus den Socken gehauen, allerdings bin ich auch nicht wirklich enttäuscht. Die Umsetzung zum Thema („Entgegen aller Erwartungen“ – ich hoffe, ich lüge jetzt nicht…) fand ich eigentlich ganz treffend.
Ich werde wohl mit der Juli Box noch einmal mein Glück versuchen und dann weiter entscheiden 😉

Habt ihr euch auch die Box bestellt?
Wie gefällt euch der Inhalt? Seid ihr zufrieden? Oder falls ihr sie selbst nicht bestellt habt, könntet ihr es euch jetzt vorstellen, nachdem ihr die Ergebnisse gesehen habt?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare – ich würde mich sehr freuen!

9 Comments

  1. Huhu Jill,

    Du wirst noch erkoren zu unserer BuchBox-Test-Königin 🙂
    Ich finde es spannend, was es alles so für Boxen gibt und finde Dein Video wieder einmal super.
    Insgesamt finde ich den Preis doch wieder ganz schön hoch und hätte vermutlich auch ein bisschen mehr erwartet.
    Das Buch sieht aufjedenfall interessant aus, da wünsche ich Dir viel Spaß mit und freu mcih schon mal auf Dein nächstes Video.

    Liebe Grüße
    Konzi

    1. Huhu ❤

      Hachja, dann finde ich hoffentlich auch bald die Box, die perfekt zu mir passt
      Vielen lieben Dank
      Ja…irgendwie schon. Aber die nächste probier ich noch aus und ansonsten wird erstmal die nächste getestet 😉
      Hätte ja super Lust auf die Fairyloot, aber mit dem Versand hab ich ja meistens kein Glück…

      Drück dich ❤ Jill

  2. Hey Jill,
    das Buch und die Kerze sind ja mal wunderschön <3 Schade, dass die anderen Items dich nicht so überzeugen konnten. Ich drücke dir die Daumen, dass dich die nächste Box umhaut :3
    Alles Liebe,
    Sarah

    1. Ohja, bei der Kerze musste ich natürlich auch gleich an dich denken 😀
      Ich werde mich einfach nochmal von der nächsten Box überraschen lassen 😉

      PS: wenn die Post nachher kommt, werde ich mich nochmal an dich wenden… #schwachgeworden

      Hab ein schönes Wochenende ❤ Jill

      1. Aaaaaah aaaaaaaaah Jill du bist einfach großartig! Du kannst dir nicht vorstellen, wie sehr ich grinse, haha. Und ich muss ehrlich sagen, dass ich die ganze Zeit die Augen offen gehalten habe, yeah! Ein Foto bitte, hihi.

Kommentar verfassen