want to read – Juni

want to read – Juni

Neuer Monat, neues Glück – und was soll ich sagen? Es warten wieder fantastische Bücher darauf gelesen zu werden!

Natürlich sammelt sich auch hier immer einiges bei mir an und da die Verlage und Autoren nicht lange warten sollen, versuche ich die Bücher schnellstmöglich zu lesen.

Nachtflucht / Jessica Barry

Zwei Frauen. Ein Killer. Zu viele Geheimnisse.

Eine nächtliche Fahrt durch die Wüste von New Mexico. Zwei Frauen in einem Auto, die sich nie zuvor begegnet sind. Beide haben Geheimnisse, die sie um jeden Preis bewahren wollen. Doch jetzt haben sie ein gemeinsames Ziel. Und einen gemeinsamen Verfolger. Denn jemand beobachtet sie. Jemand will sie töten. Aber welche der beiden hat der mysteriöse Unbekannte im Visier? Für die Frauen ist nur eines sicher: Wenn sie überleben wollen, müssen sie einander vertrauen.

Gated / Amy Christine Parker

Atemberaubend spannend und Furcht einflößend

Lyla ist überzeugt, dass die Gemeinschaft von Mandrodage Meadows sie vor dem bevorstehenden Weltuntergang bewahrt. Bis sie auf Cody trifft, einen Jungen von außerhalb, und erkennt, dass sie in einem perfiden Unterdrückungssystem gefangen ist. Aber Lylas Versuch gegen Pioneer, ihren charismatischen Anführer, zu rebellieren, erweist sich als lebensgefährlich. Die Sekte will sie um keinen Preis loslassen: Lyla soll ein Teil von Mandrodage Meadows bleiben, koste es, was es wolle …

Good Girls die first / Kathryn Foxfield

So unheimlich wie spannend: ein mörderischer Pageturner der Extraklasse

Ava wird zum Portgrave Pier gelockt, einem verlassenen, heruntergekommenen Freizeitpark in ihrer Heimatstadt. Genau wie neun andere Jugendliche, die sie kennt. Jeder von ihnen hat eine rätselhafte, erpresserische Einladung erhalten – mit der Anspielung auf ein großes persönliches Geheimnis, das er oder sie um keinen Preis verraten will. Bald verschwindet der Pier im Nebel, sie sind von der Außenwelt abgeschnitten. Jemand dringt in ihre Gedanken ein und schickt ihnen Botschaften. Offenbar sollen sie sich gegeneinander wenden, Opfer werden gefordert. Spielt ihnen ihr Gehirn Streiche? Ava muss sich ihrem eigenen Geheimnis stellen und die Frage beantworten, wie weit sie gehen würde, um selbst zu überleben.

Stone Man / Luke Smithered

Niemand wusste, woher es kam. Niemand wusste, warum. Doch plötzlich war es da. 

Aus dem Nichts erscheint ein riesiger Mann aus Stein in der Einkaufspassage einer englischen Großstadt. Zunächst glauben Passanten an einen PR-Gag, bis das steinerne Wesen anfängt, sich zu bewegen. Unaufhaltsam bricht es durch die umstehenden Gebäude, reißt Wände ein und zerstört alles, was ihm in die Quere kommt. Alle Versuche, die Kreatur zu stoppen, scheitern. Nur den menschenscheuen Reporter Andy Pointer beschleicht das seltsame Gefühl, dass er eine Verbindung zu dem Wesen hat. Er scheint das Ziel des wütenden Geschöpfs zu kennen. Siegestrunken nimmt er die Verfolgung auf, an deren Ende er sich Ruhm und Reichtum verspricht. Doch das Wesen kommt nicht allein. Und bald droht nicht nur England die Zerstörung, sondern der ganzen Welt.

Actionreiches Blockbusterfeeling für alle Fans von Roland Emmerich und Stephen King!

Die Schatten / Guillermo del Toro & Chuck Hogan

Als die junge FBI-Agentin Odessa Hardwick zusammen mit ihrem Partner, dem hochdekorierten Agenten Walt Leppo, zum Haus eines Mörders gerufen wird, bietet sich ihr ein Bild des Grauens. Der Mann hat seine gesamte Familie bestialisch abgeschlachtet und die Polizeibeamten attackiert, ehe er getötet werden konnte. Einzig die kleine Tochter des Täters hat überlebt. Walt will sich um das verstörte Kind kümmern – und rastet plötzlich völlig aus. Odessa ist gezwungen, ihn zu erschießen. Im Moment seines Todes glaubt sie, einen schwarzen Schatten zu sehen, der Walts Körper verlässt. Hat sie sich die unheimliche Gestalt nur eingebildet? Odessas Nachforschungen führen sie auf die Spur eines mysteriösen Mannes namens Hugo Blackwood, der behauptet, die beste Waffe der Menschheit gegen ein uraltes Grauen zu sein …

All our hidden gifts / Caroline O’Donoghue

Faszinierend, übersinnlich, unheimlich – diese Tarotkarten öffnen die Tür in eine dunkle Welt.

Maeve Chambers ist eine Idiotin – zumindest verglichen mit ihrer Familie voller Genies. Und weil sie ihre Kindheitsfreundin Lily vergrault hat. Erst als sie im Schulkeller ein Tarotkartenspiel findet, zeigt sich ihr wahres Talent. Denn quasi über Nacht macht sie den Mädchen aus ihrer Klasse beängstigend genaue Vorhersagen. Dann verschwindet Lily, nachdem Maeve ihr ungefragt die Karten legt. Schnell wird klar, dass übernatürliche Kräfte im Spiel sind. Und es braucht besondere Talente, um Lily zu retten. Zusammen mit Lilys nichtbinärem Bruder Roe und Mitschülerin Fiona begibt sich Maeve auf eine gefährliche Suche.

Die Götter müssen sterben / Nora Bendzko

Wird sie die Amazonen retten – oder in den Untergang führen?

Düster, dramatisch und atemraubend actionreich: Dark Fantasy aus der Welt der Amazonen

Die Zeit der Unterdrückung ist vorbei!

Troja wird fallen, und die Amazonen werden sich endlich an den Helden rächen, die ihresgleichen töteten. So besagt es eine Prophezeiung von Artemis, der Göttin der Jagd, Herrin des Mondes und Hüterin der Frauen. Wenn die prunkvolle Stadt in Schutt und Asche liegt, sollen die Amazonen die Welt beherrschen.

Doch Artemis segnet ausgerechnet Areto mit ihren Kräften, die keine Kriegerin ist und auch sonst kein hohes Ansehen genießt. Wie kann eine wie sie der Macht einer Göttin würdig sein und ihre Schwestern in eine neue Welt führen?

Während Areto lernen muss, mit ihrem Schicksal umzugehen, spaltet ihre Erwählung die Amazonen in zwei Lager – ein Konflikt, der ihrem Volk im Trojanischen Krieg den Untergang bringen könnte. Denn der wahre Feind lässt sich nur mit vereinten Kräften töten. Um das Leid der Amazonen zu enden und sie zur Macht zur führen, müssen nicht nur Helden sterben, sondern auch Götter.

Das Jahr der Hexen / Alexis Hendersen

Ein atemberaubender Roman über eine junge Frau, die in einer unerbittlich puritanischen Gesellschaft lebt und dunkle Kräfte in sich entdeckt.

In Bethel ist das Wort des Propheten Gesetz. Allein Immanuelles bloße Existenz durch die Liebe ihrer Mutter zu einem Fremden ist Gotteslästerung.
So wie alle anderen Frauen in der Siedlung führt Immanuelle ein Leben der Unterwerfung und absoluten Hingabe.
Doch dann betritt sie die verbotenen Dunklen Wälder, die Bethel umgeben. Sie werden von den Geistern von vier Hexen heimgesucht. Diese machen Immanuelle ein außergewöhnliches Geschenk: Das Tagebuch ihrer verstorbenen Mutter …
Fasziniert von den geheimnisvollen Aufzeichnungen, fällt es Immanuelle schwer zu verstehen, weshalb sich ihre Mutter mit den mächtigen Hexen verbündete. Bis sie die grausame Wahrheit über den Heiligen Krieg des ersten Propheten erfährt, bei dem unzählige Frauen und Mädchen missbraucht, gefoltert und verbrannt wurden.

Vollgas / Joe Hill

13 Geschichten voll Schrecken und purer Magie. Darunter ›Vollgas‹ und ›Im hohen Gras‹, zwei Zusammenarbeiten mit Stephen King.

Stormdancer / Jay Kristoff

Der erste Teil einer epischen neuen Fantasy-Serie, die eine unvergessliche neue Heldin und eine verblüffend originelle dystopische Steampunk-Welt mit einem Hauch von feudalem Japan vorstellt.

Auf der Jagd des Kaisers nach den legendären Donnertigern findet sich Yukiko, die Tochter eines Jägers, Auge in Auge mit einem dieser beinahe ausgestorbenen Bestien wieder. Die Gedanken des wütenden und verkrüppelten Tiers drehen sich nur um ihren Tod – Yukiko weiß das, sie kann seine Gedanken hören. Und um zu leben müssen sich die beiden wohl oder übel zusammentun.

Family Tree

Wie weit würdest du gehen, um deine Familie zu retten? Als eine seltsame Krankheit beginnt, ihre Tochter in einen Baum zu verwandeln, ist Loretta gezwungen, eine Reise quer durch die USA anzutreten, um eine Heilung zu finden. Unterstützt von ihrem pubertierenden Sohn und ihrem – möglicherweise verrückten – Schwiegervater sieht sie sich auf allen Seiten von Feinden umgeben, während sie einer vagen Hoffnung hinterherjagt. Doch im Hintergrund sind Kräfte am Werk, von denen keiner der vier etwas ahnt. Star-Autor Jeff Lemire (»Black Hammer«, »Gideon Falls«) nimmt uns mit auf einen bizarren, herzzerreißenden Road-Trip sondergleichen. »Family Tree« ist mehr als ein Horror-Comic – »Family Tree« ist eine emotionale Familiengeschichte, wie sie nur Lemire schreiben kann.

Sleeping Beauties 1

Eine mysteriöse Schlafkrankheit breitet sich unaufhaltsam rund um den Globus aus. Ihre Opfer können nicht aufwachen, und ihre Köpfe werden von klebrigen Fäden umhüllt wie von Spinnweben. Das furchterregende Leiden befällt nur Frauen, und schon bald ist die Pandemie allgegenwärtig. Im kleinen Ort Dooling wird eine geheimnisvolle Frau gefunden, die anscheinend immun ist und vielleicht mehr über die Krankheit weiß. Birgt sie den Schlüssel zu einem Gegenmittel? Und während Frauen überall auf der Welt panisch versuchen, nicht einzuschlafen, Nationen im Chaos versinken und die niedersten Triebe der Menschen ans Tageslicht treten, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn der Schlaf ist nur der Anfang… Stephen und Owen Kings Horror-Roman »Sleeping Beauties« stürmte die Bestsellerlisten, und die grandios umgesetzte Adaption von Rio Youers und Alison Sampson garantiert Gänsehaut ab Seite eins. Was würde passieren, wenn alle Frauen verschwänden? »Sleeping Beauties« liefert eine schauerliche Antwort.

Stephen King’s Creepshow

Willkommen, Freunde des gepflegten Grusels! Willkommen in unserem Kabinett des Zähneklapperns, unserer gemütlichen Ecke des Schreckens, in unserer ganz privaten »Creepshow«! Fünf unheimliche Geschichten haben wir mitgebracht, um sie geneigten Lesern zur Lektüre darzubieten. Es gibt Merkwürdiges und Denkwürdiges, Schauriges und Abscheuliches, Unerhörtes und schier Unvorstellbares zu entdecken. Wonach es eure verwöhnten Augäpfel auch gelüsten mag: Schreiberling Stephen King und Tuschekleckser Bernie Wrightson garantieren beste Unterhaltung!

Fear Agent 2

Die zweite Sammlung des modernen Pulp-Sci-Fi-Klassikers beleuchtet die Geschichte von Heath Huston und wie die Fear Agents aus dem Mut und der Überzeugung verzweifelter Menschen entstanden sind. Tauchen Erleben Sie, wie Heath zu dem trinkfesten, ehrlichen, mittellosen Helden wurde, den wir kennen und lieben.

Trees 2

Sci-Fi-Spektakel mit frischen Ideen!
Zehn Jahre nach der Landung. Überall auf der Welt. Sie stehen nur da, wie Bäume. Keine Reaktion, kein Kontakt. Zehn Jahre, seit wir Klarheit haben: Es gibt intelligentes außerirdisches Leben, das uns aber nicht als lebendig oder intelligent wahrnehmen.
Das Leben im Schatten der „Bäume“ hat sich bereits normalisiert. Doch langsam aber sicher zeigt sich, dass die Bäume weder inaktiv noch ungefährlich sind.

Laura Dean und wie sie immer wieder mit mir Schluss macht

Wie verletzend kann die erste große Liebe sein?

Das erfährt Frederica „Freddy“ Riley in ihrer Beziehung mit Laura Dean leider sehr genau. Dabei war der Tag, an dem Freddy mit Laura zusammenkam, der schönste ihres Lebens. Laura Dean ist faszinierend, selbstbewusst, allseits beliebt und hübsch. Doch sie ist auch gedankenlos und kann richtig gemein sein. Die Beziehung macht Freddy mehr Kummer als Freude. So verliert sie eine Freundin nach der anderen und nebenbei den Respekt vor sich selbst. Dennoch kommt sie von Laura nicht los! Bis eine unverhoffte Begegnung die Gefühlsachterbahn endlich stoppt…

Wie liebt man, ohne dass man selbst zu kurz kommt? 

Strange Academy

MARVELS NEUE SCHULE DER MAGIE
An der Strange Academy unterrichten Zelma Stanton, Dr. Voodoo, Hellstorm, Magik und andere im Auftrag von Oberzauberer Dr. Strange eine junge Generation Magielehrlinge. Doch wenn eine Dämonin, Kids aus Asgard, ein Frostriese, eine Fee und der Sohn von Stranges Erzfeind aus der Dunklen Dimension zusammenkommen, stehen magisches Chaos und finstere Gefahren praktisch auf dem Stundenplan.

Und dann selbstverständlich die Bücher, bei denen es einem schon in den Fingern gekribbelt hat, die einfach nicht länger warten können und endlich gelesen werden müssen.

Der Exorzismus der Gretchen Lang / Grady Hendrix

Wahn oder Wirklichkeit? Ein Highschool-Mädchen ist von einem Dämon besessen – oder verliert ihre besten Freundin den Verstand?

Dieser Horror-Thriller von Kultautor Grady Hendrix ist ein diabolisches Vergnügen für alle Fans von Stephen King und natürlich »Der Exorzist«

Charleston, South Carolina, 1988: Abby Rivers und Gretchen Lang sind seit ihrer Kindheit beste Freundinnen. Doch nun, am Ende der Highschool, verändert sich Gretchen immer mehr, wird unberechenbar, impulsiv und grausam.

Als die beiden Freundinnen mit zwei anderen Mädchen eines Abends LSD nehmen, scheint die Droge keine Wirkung zu zeigen. Doch dann will Gretchen nackt schwimmen gehen und kehrt nicht zurück. Erst am nächsten Morgen findet Abby die völlig verwirrte Gretchen in einer unheimlichen, verfallenen Hütte im Wald. Was zuerst wie die Folgen des LSD-Rauschs aussieht, wird immer unheimlicher. Gretchen verändert sich, vernachlässigt ihr Äußeres, hat Halluzinationen, wird paranoid und zieht eines Tages sogar eine ganze Heerschar von Vögeln an, die sich gegen die Fensterscheiben ihres Hauses stürzen. Zu allem Überfluss dringen nachts Sex-Geräusche aus Gretchens Zimmer, woraufhin die christlichen Eltern ihre Jungfräulichkeit überprüfen lassen – ohne Ergebnis.

Gretchens beste Freundin Abby hat einen schrecklichen Verdacht: Ist Gretchen von einem Dämon besessen? Oder treibt die schwüle Hitze Charlestons nun auch Abby in den Wahnsinn?

Horror, Highschool und die 80er – teuflisch böse und aberwitzig cool!

House of hollow / Krystal Sutherland

A dark, twisty modern fairytale where three sisters discover they are not exactly all that they seem and evil things really do go bump in the night.

Iris Hollow and her two older sisters are unquestionably strange. Ever since they disappeared on a suburban street in Scotland as children only to return a month a later with no memory of what happened to them, odd, eerie occurrences seem to follow in their wake. And they’re changing. First, their dark hair turned white. Then, their blue eyes slowly turned black. They have insatiable appetites yet never gain weight. People find them disturbingly intoxicating, unbearably beautiful, and inexplicably dangerous.

But now, ten years later, seventeen-year-old Iris Hollow is doing all she can to fit in and graduate high school on time–something her two famously glamourous globe-trotting older sisters, Grey and Vivi, never managed to do. But when Grey goes missing without a trace, leaving behind bizarre clues as to what might have happened, Iris and Vivi are left to trace her last few days. They aren’t the only ones looking for her though. As they brush against the supernatural they realize that the story they’ve been told about their past is unraveling and the world that returned them seemingly unharmed ten years ago, might just be calling them home.

Black Flamingo / Dean Atta

A fierce coming-of-age verse novel about identity and the power of drag, from acclaimed poet and performer Dean Atta. Perfect for fans of Elizabeth Acevedo, Jason Reynolds, and Kacen Callender.

Michael is a mixed-race gay teen growing up in London. All his life, he’s navigated what it means to be Greek-Cypriot and Jamaican—but never quite feeling Greek or Black enough.

As he gets older, Michael’s coming out is only the start of learning who he is and where he fits in. When he discovers the Drag Society, he finally finds where he belongs—and the Black Flamingo is born.

Told with raw honesty, insight, and lyricism, this debut explores the layers of identity that make us who we are—and allow us to shine.

Swamp Thing

DAS REVOLUTIONÄRE HORRORMEISTERWERK VON ALAN MOORE
Mitte der Achtzigerjahre übernahm der britische Autor Alan Moore die Horror-Serie Swamp Thing. Seine teils poetische Erzählweise erinnert nicht nur an Klassiker wie Frankenstein, er schlägt dabei auch den Bogen zum modernen Horror seiner Zeit und schrieb eine tragische, stets mitreißende und komplexe Schauergeschichte um Liebe, Vergänglichkeit und die Suche nach dem Sinn der eigenen Existenz. Heutzutage zählt Moore zu den überragenden Erzählern der fantastischen Literatur.

Der erste von drei Prachtbänden mit der gefeierten Horrorsaga von WATCH MEN-Autor Alan Moore, Stephen R. Bissette, John Totleben, Rick Veitch und anderen Comic-Legenden, in neuer Kolorierung und mit umfassendem Bonusmaterial.

ENTHÄLT: THE SAGA OF SWAMP THING 20–34 & ANNUAL 2

  1. Nachtflucht
  2. Gated
  3. Good girls die first
  4. Stone Man
  5. Die Schatten
  6. All our hidden gifts
  7. Die Götter müssen sterben
  8. Das Jahr der Hexen
  9. Vollgas
  10. Stormdancer
  11. Der Exorzismus der Gretchen Lang
  12. House of hollow
  13. Black Flamingo
  14. Famliy Tree 1
  15. Sleeping Beauties 1
  16. Stephen King’s Creepshow
  17. Fear Agent 2
  18. Trees 2
  19. Laura Dean und wie sie immer wieder mit mir Schluss macht
  20. Strange Academy
  21. Swamp Thing

Nehmt ihr euch auch einen WTR, bzw. eine Leseliste vor? Oder entscheidet ihr lieber aus dem Bauch heraus?

4 comments found

  1. Hey Jill,
    Bin gespannt, was du zu Stone Man und All our hidden gifts sagst. Da bin ich hin und her gerissen, ob ich es mir holen will, oder nicht.

    Ich lese nach Bauchgefühl. Aber ich habe jetzt schon überlegt, ob ich vielleicht auch mal so eine Vorauswahl treffe, die ich lesen will. Zwingend dran halten muss ich mich ja nicht, wenn spontan dann doch ein anderes Buch genau DAS eine ist. Aber es könnte die Qual der Wahl natürlich etwas erleichtern 😀
    Alles Liebe
    Mika

    1. Hey Mika!
      Bei den beiden Büchern bin ich auch sehr gespannt! Die letzten beiden Titel des Carlsen Romantsy Programms haben mich ja ziemlich enttäuscht, aber da waren auch schon echt gute mit dabei.
      Stone Man ist hier als Überraschungspost angekommen, selbst geholt hätte ich es mir wahrscheinlich nicht…da lasse ich mich einfach überraschen.

      Ich nehme das auch nicht allzu eng mit den Listen. Mir macht es einfach wahnsinnig viel Spaß, weil ich mich ja auch auf die Bücher freue und vor allem hilft es mir ein bisschen den Überblick zu behalten;)

      Liebe Grüße
      Jill

Schreibe eine Antwort zu Resi Thomson Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: