Unpacking: FairyLoot – Save The Kingdom

Unpacking: FairyLoot – Save The Kingdom

Nachdem mich die letzte FairyLoot leider nicht erreicht hat, habe ich mich nun umso mehr gefreut und war wahnsinnig gespannt, was die Box dieses Mal für mich bereithält.
Als ich die Tage bei meiner wundervollen Sarah war, habe ich da schon einmal mit in ihre Box geschmult, hihi…

FairyLoot

Wie immer ist das Herzstück der FairyLoot natürlich das Buch – in dieser Box gab es wieder mal sogar eine FairyLoot eigene Ausgabe, die sich durch den farbigen Buchschnitt auszeichnet – love it!
Onyx & Ivory von Mindee Arnett – natürlich inklusive signed Bookplate und Brief der Autorin.

They call her Traitor Kate. It’s a title Kate Brighton inherited from her father after he tried to assassinate the high king years ago. Now Kate lives as an outcast, clinging to the fringes of society as a member of the Relay, the imperial courier service. Only those most skilled in riding and bow hunting ride for the Relay; and only the fastest survive, for when dark falls, the nightdrakes—deadly flightless dragons—come out to hunt. Fortunately, Kate has a secret edge: she is a wilder, born with magic that allows her to influence the minds of animals. But it’s this magic that she needs to keep hidden, as being a wilder is forbidden, punishable by death or exile. And it’s this magic that leads her to a caravan massacred by nightdrakes in broad daylight—the only survivor her childhood friend, her first love, the boy she swore to forget, the boy who broke her heart.
The high king’s second son, Corwin Tormane, never asked to lead. Even as he waits for the uror—the once-in-a-generation ritual to decide which of the king’s children will succeed him—he knows it’s always been his brother who will assume the throne. And that’s fine by him. He’d rather spend his days away from the palace, away from the sight of his father, broken with sickness from the attempt on his life. But the peacekeeping tour Corwin is on has given him too much time to reflect upon the night he saved his father’s life—the night he condemned the would-be killer to death and lost the girl he loved. Which is why he takes it on himself to investigate rumors of unrest in one of the remote city-states, only for his caravan to be attacked—and for him to be saved by Kate.
With their paths once more entangled, Kate and Corwin have to put the past behind them. The threat of drakes who attack in the daylight is only the beginning of a darker menace stirring in the kingdom—one whose origins have dire implications for Kate’s father’s attack upon the king and will thrust them into the middle of a brewing civil war in the kingdom of Rime.

FairyLoot

 Das erste, was einem entgegenkommt ist dieses wahnsinnig schöne Book Sleeve, designed von Reverie & Ink mit einem Zitat von An Ember in the Ashes by Sabaa Tahir.
Ich bin absolut verliebt! Bereits vor ein paar Monaten gab es eine Buchtasche, die mich allerdings nicht ganz so überzeugen konnte, weiß ist aber auch nicht so meine Farbe. Dafür freue ich mich bei diesem exklusiven Item um so mehr. (Es ist auch bereits in Benutzung, hihi.)
Auch, wenn ich bei mir Zuhause die einzige bin, die Untersetzer benutzt, freue ich mich auch über den Weapon Coaster von Evie Bookish – angelehnt an die The Winner Trilogy von Marie Rutkoski (Dieses Jahr erscheint auch noch der erste Band auf Deutsch im Carlsen Verlag). Kommt euch bekannt vor? Vor kurzem gab es einen Kissenbezug von derselben Designerin und der gleichen farblichen Gestaltung. Es ist für mich zwar kein Highlight, aber dennoch schön ausgewählt.
Der Traum aller Leseratten: POST IT’S!
Und ouhman, hier sogar von meiner absoluten Lieblings-/Herzensreihe Throne of Glass inspiriert.
Ich benutze zwar lieber transparente, dennoch freue ich mich richtig doll – schöne Arbeit, Fictiontea Designs!

FairyLoot

Für alle, die keine Badewanne besitzen, war die Freude wahrscheinlich nicht allzu groß – zu denen gehöre ich allerdings nicht. Somit freue ich mich schon sehr auf ein heißes Bad mit der Norgard Badebombe, die nach dem Monatsbuch gestaltet wurde und wahrlich ein Hingucker ist! Gestaltet wurde diese von Little Hearts Gifts.
Und wer gerne noch ein wenig mehr zur Körperpflege hätte, wird nicht enttäuscht! Denn in den Boxen ist jeweils eine von drei möglichen Lip Scrub Ausgaben von Geeky Clean, angelehnt an The Remnant Chronicles / Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson. Bei mir ist es Dalbreck – die Geschmacksrichtung (Melone?!) sagt mir leider nicht so zu, dennoch werde ich es auf jeden Fall benutzen.
Zu guter Letzt gab es noch eine wunderschön gestaltete Packung Breakfast Tea von The Tea Leaf Co – ich gehöre zwar der Kaffeefraktion an, freue mich aber auch hier drüber und werde den Tee sicherlich bald mal ausprobieren.
Wie immer sind alle Produkte vegan!

Bisher konnte mich noch keine FairyLoot enttäuschen und somit auch diese nicht. Es ist zwar auch nicht meine Lieblingsbox, aber die einzelnen Items sind wirklich cool und passend zum Thema ausgewählt. Davon abgesehen bin ich wahnsinnig neugierig auf das Buch, von dem ich vorher noch gar nichts gehört habe, das sich aber wirklich sehr spannend anhört!
Bei 40€ inkl. Versand lässt sich hier einfach nicht meckern.
Ich freue mich schon sehr auf die nächste Box, die unter dem Motto Rebels in Ballgowns läuft!

WEITERE UNPACKINGS:  Sarah Ricchizzi  |  Umivankebookie  |

23 comments found

  1. Liebes <3

    Ein wirklich schönes Unboxing 🙂
    Der/die/das Book sleeve gehört auch zu meinen Lieblings items aus der Box. Richtig klasse.
    Auf das Buch bin ich ebenfalls sehr sehr gespannt, es ist direkt auf meine Liste für den nächsten Monat gewandert haha

    Drück dich <3

    1. Liebelein <3

      Hach, der Book Sleeve ist einfach der Wahnsinn und ab jetzt einer meiner ständigen Begleiter, haha.
      Das Buch ist wirklich cool, ich wünsche dir dann ganz viel Spaß beim Lesen und bin schon sehr gespannt auf deine Meinung!

      Drück dich <3 Jill

  2. Ich muss sagen, dass mich diese Box mehr begeistern konnte, als meine erste (Dezember 2017). Eigentlich kann ich nur mit dem Slip Scrub nichts anfangen, so was mag ich irgendwie nicht so gern. Aber ansonsten sind es wirklich auch mal Sachen, die nicht ewig rumliegen, sondern auch schnell verbraucht sind (Tee, Badebombe). Ziemlich cool eigentlich.
    Das Buch hatte ich schon erraten, aber ich muss sagen, dass ich es in Echt deutlich ansprechender finde, als auf Goodreads. Eine wunderschöne Ausgabe!

    Super Unboxing mal wieder ❤️
    Liebe Grüße,
    Emily

    1. Liebe Emily,

      da kann cih dir zustimmen! ich finde es auch immer schön, wenn es nicht nur Sachen sind, die einstauben. (Auch, wenn die manchmal auch ganz schön sind, hihi) Der Lip Scrub ist auch nicht mein highlight, irgendwann muss cih das aber mal ausprobieren xD
      Das Buch sieht wirklich wunderschön aus und gefällt mir bisher auch gut!

      Ich danke dir <3
      Liebste Grüße <3 Jill

      1. Ohhh sag nicht, du hast es schon angefangen? Mal sehen, vielleicht komme ich diesen Monat auch dazu
        Also, das Lippenzeug hab ich schon probiert und irgendwie…hm, nein, eher nichts für mich
        LG. Emily (und schönes Wochenende!)

        1. haha, doch – ich war selbst ganz erstaunt 😀
          Ich möchte es morgen auf jeden Fall noch beenden!
          Dann kann ich ein bisschen mehr berichten 😉

          Dir auch ein wundervolles Wochenende <3

  3. Hey Jill ♥

    Die Box ist wirklich toll, ich habe sie aber nicht bestellt, da ich das Book Sleeve nicht haben wollte. Jetzt erfreue ich mich an den Unpackings der anderen Blogger 😀
    Das Buch steht auch schon länger auf meiner Wunschliste, ich bin gespannt, wie du es findest!

    Liebe Grüße, Jessi

    1. Liebe Jessi,

      na immerhin etwas 😉
      Hast du dir denn die nächste wieder bestellt?
      Nächste Woche sollte meine Rezension online gehen, hihi.

      Liebste Grüße <3 Jill

  4. Hey Jill 😉

    Ich bin auch ganz verliebt in die Fairyloot-Box, so ganz allgemein. Irgendwie ist immer etwas dabei für mich und die Dinge, mit denen ich gar nichts anfangen kann, verschenke ich. 🙂

    Bei mir ist ein Venda Lip Scrub in der Box, muss nur noch einmal nachschauen welche Geschmacksrichtung das gleich noch war. Finde es passend das „fiese“ Königreich erwischt zu haben. Villains for the win!

    Ich werde der Fairyloot auf jeden Fall treu bleiben, mir geht es da wie dir. 🙂

    Liebe Grüße,
    Katja

    1. Liebe Katja,

      deiner Begeisterung kann ich mich nur anschließen, ich bin einfach immer wieder überwältigt und freue mcih gleich auf die nächste Box 🙂
      Haha – wie cool! Das wäre dann wahrschceinlich auch mein Favorit gewesen.

      Liebste Grüße und noch ganz viel Spaß mit dem Inhalt <3 Jill

  5. Ein mega Unboxing meine liebe ♥
    ich muss ja gestehen, dass ich den Sleeve nicht so dolle finde haha^^ Aber das ist ja Geschmackssache. Ansonsten fand ich die Box auch ganz gut. Vor allem hat mir das wunderschöne Buch gefallen ♥

    Viel Freude damit.
    Alles Liebe, Stella

    1. Danke, meine Süße <3
      Haha - wie unterschiedlich die Geschmäcler immer wieder sind 😀
      Das Buch ist auch wirklich ein absoluter Hingucker!

      hab ein wundervolles Wochenende!
      Liebste Grüße <3 Jill

  6. Jill!

    Ein wundervolles Unboxing!
    Ich bin auch total begeistert von den Goodies. Mir hat es die Hülle total angetan. Und der Untersetzer. Der passt perfekt zu dem, den es im Oktober gab. Passt super zusammen auf den Schreibtisch <3
    Und der Buchschnitt? Mega! Bis auf den Tee ist alles echt ein Hit!

    Liebste Grüße,
    Wiebi

    1. Ich dnake dir, liebe Wiebi!

      Die Hülle ist auch wirklich ein traum, ich habe sie jetzt jeden tag mit dabei 🙂
      Ja, der ist wirklich der Wahnsinn! Ach, das Buch hat es mir allgemein unglaublich angetan!
      (Ich bin auch nicht der allergrößte Tee fanatiker, hihi)

      Liebste Grüße <3 Jill

  7. Liebe Jill,
    schwarzer Buchschnitt – I love it 😀 Ich kann nicht mehr ey.
    Es freut mich, dass dir die Box auch so gut gefallen hat.
    Dass die Produkte vegan sind finde ich immer richtig toll.
    Und ich freue mich auch schon sehr auf das Badebomben-Bad <3

    Ein tolles Unpacking!

    Liebe Grüße,
    Nicci

    1. Liebe Nicci,

      der ist der Wahnsinn, oder? Hach, ich finde es passt einfach perfekt zum Buch.
      Mensch, die Badebombe. Schon fast wieder vergessen, die lege ich mir gleich mal bereit, hihi.

      Liebste Grüße <3 Jill

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: