[Wochenrückblick]  Birthday Bäsh

[Wochenrückblick] Birthday Bäsh

Was bisher geschah…
Auch ich schließe mich, dank Nicci von Trallafittibooks, den Leselaunen Beiträgen an, um ein wenig von meiner Woche zu berichten.
Ganz irgendwann muss jeder Geburtstagsspaß ja auch mal sein Ende finden und bei mir wurde das dieses Wochenende mit einer großen Party gefeiert!

Erhebung von Stephen King ist selbst für den Autor eine außergewöhnliche Kurzgeschichte, die mich aber dennoch überzeugen konnte. Mit einem leicht abstrakten Stil wird hier eine unglaublich wichtige Thematik angesprochen, die zum Nachdenken anregt. (REZENSION)
Mit Revival Bd. 3 habe ich endlich an dieser grandiosen Reihe weitergelesen und bin weiterhin total verliebt. Da werde ich auch nächste Woche zum nächsten Band greifen.
Kuhime Bd. 1 Die Menschenfresserin ist so abgedreht, wie der Titel bereits vermuten lässt, wobei es im ersten Band noch eher an einen typischen Horrorfilm erinnert, in der eine Gruppe Jugendliche zum Opfer wird. Ich bin aber schon sehr gespannt, inwiefern die Story in den Folgebänden ausgebaut wird.
Zu Wie Eulen in der Nacht von Maggie Stiefvater habe ich eigentlich schon vor längerer Zeit gegriffen, bin durch den doch sehr eigenen Stil aber leider nicht so vorangekommen. Die Geschichte ist wirklich nicht schlecht geschrieben, aber ich muss noch einmal in mich gehen und die Handlung sacken lassen.
Durch unsere Adventskalender Aktion habe ich zu Das Geheimnis des Schlangenkönigs von Sayantany DasGupta gegriffen und war wirklich positiv überrascht von der Umsetzung und dem mal etwas anderen Setting! (BEITRAG)

Auf Die Naturgeschichte der Drachen von Marie Brennan freue ich mich jetzt schon so wahnsinnig lange und habe es mir gleich bereit gelegt, damit ich morgen früh mit der Geschichte starten kann. Ich hoffe ja sehr, dass ich mich all der Begeisterung um diese Reihe auch anschließen kann!
Außerdem hole ich so langsam mal die Weihnachtslektüren hervor und was würde sich besser zum Start eignen als Weihnachten auf der Lindwurmfeste von Walter Moers? Auch hier freue ich mich schon sehr auf die Geschichte und somit auch das erste „richtige“ Buch, das ich vom Autor lesen werde.

  1. Crossroads / Ronja Delahaye
  2. Meine beste Bitch / Nataly Elisabeth Savina
  3. Catwoman / Sarah J. Maas
  4. Gefährliche Freundinnen / Cat Clarke
  5. Dodgers / Bill Beverly
  6. Waffenschwestern / Mark Lawrence
  7. Erhebung / Stephen King
  8. Luzifer ex Machina / Richard Lindstein
  9. Weihnachten in der Lindwurmfeste / Walter Moers
  10. Anna / Niccolo Ammaniti
  11. Nur in der Dunkelheit leuchten die Sterne / Marieke Nijkamp
  12. Vollendet Bd. 2 / Neal Shusterman
  13. Codename Rook / Daniel O’Malley
  14. Wütender Sturm / Victoria Aveyard
  15. Das Geheimnis des Schlangenkönigs / Sayantani DasGupta
  16. Das Totenschiff / Christopher Golden
  17. Funkeln der Ewigkeit / Jennifer L. Armentrout
  18. Freak City / Martin Krist
  19. Lagune / Nnedi Okorafor
  20. Die Naturgeschichte der Drachen / Marie Brennan
  21. Binti / Nnedi Okorafor
  22. The Dead List / Jennifer L. Armentrout

ungelesen | gelesen | lese ich aktuell

Obwohl ich ehrlich gesagt nicht mehr der größte Feiermensch bin, ist es dieses Wochenende noch einmal groß einhergegangen. Denn mein Freund hatte Geburtstag und wir hatten (10.) Jahrestag – wieso nicht auch noch meinen Geburtstag mit ranhängen und mit all den Freunden gemeinsam feiern? Leider war ich die Tage noch ein wenig angeschlagen, konnte die Feier aber dennoch in vollen Zügen genießen und habe mich wahnsinnig doll über all die Menschen gefreut, die sich extra für uns Zeit genommen haben.

Aus dem Ronin Verlag haben mich so einige unglaublich spannende Hörbücher erreicht, die ich euch unbedingt gerne zeigen möchte. Hier weiß ich immer noch nicht so recht, mit welchem ich bloß beginnen soll…Vielleicht hat ja einer von euch einen Tipp für mich?
HIER kommt ihr zum Beitrag.

Auch von Hörbüchern kann man scheinbar nie genug bekommen!
Schon vor längerer Zeit durften die ersten drei Hörspiele zu der bekannten Death Note Reihe bei mir einziehen und so war ich die letzten Tage beschäftigt mit Mangas, der Anime Serie und eben den besagten Hörbüchern, die ich euch definitiv nur empfehlen kann!
HIER kommt ihr zum Beitrag.

Unser Carlsen Adventskalender läuft auf Hochtouren und hinter jedem Türchen verbirgt sich ein toller Beitrag für euch – gemischt mit vielen tollen Tipps rund um Weihnachten und das Verlagsprogramm. Ich habe mich bei meinem ersten Beitrag für die Neuerscheinung Das Geheimnis des Schlangenkönigs entschieden. Und wisst ihr was? Ihr könnt jeden Tag Lose für eine Überraschung sammeln!
HIER kommt ihr zum Beitrag.

Ich hoffe, dass ihr eine wundervolle Woche hattet und das Wochenende genießen konntet – habt einen tollen Start in die nächste Woche!

Lush Haul bei Trallafittibooks
Die Zeit rennt bei Schlunzenbücher
Rute oder Stiefel bei Lieblingsleseplatz
Leselaunen bei Angeltearz
Part of the Journey is the end bei The Bookdynasty

5 comments found

  1. Bisschen spät dran mit dem Kommentieren, aber ich hole gerade mal ein paar Beiträge nach, hihi.
    Liebe Jill,
    auf das Schlangenkönig Buch bin ich schon sehr gespannt. Es liegt ja, wie viele andere Bücher auch, schon bereit. 🙂
    Viel Spaß mit den ganzen Hörbüchern, das ist ja richtig cool! 🙂

    LIEBE

    1. Ach, wem sagst du das? xD
      Da bin ich auch sehr gespannt auf deine Meinung.
      Bei den Hörbüchern bin ich gerade fleißig dabei und wirklich sehr begeistert!

      LIEBE

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: