[Wochenrückblick] Zwischen Tür und Angel

[Wochenrückblick] Zwischen Tür und Angel

Was bisher geschah…
Nachdem in letzter Zeit vieles doch eher auf Sparflamme lief, ist es doch eine kleine Überwindung wieder in den „normalen“ Alltagsrhythmus zu finden.

Kronenkampf von Valentina Fast hat mich echt überrascht! Hier hatte ich nicht allzu viel erwartet, auch wenn ich mich natürlich auf das Buch gefreut habe. So war es aber umso cooler, dass die Geschichte doch sehr meinen Geschmack getroffen und mich echt gut unterhalten hat. Auf jeden Fall steckt wesentlich mehr hinter der Story, als man beim ersten Blick auf das Cover vermuten könnte.
Gemeinsam mit Sabrina und Steffi habe ich Die Verstoßenen von M.K. England gelesen, wenn dieses Mal auch ein wenig unstrukturierter, weil wir diesen Buddyread ein wenig spontan eingeschoben und alle viel um die Ohren hatten – die Story selbst ist aber SO WAHNSINNIG GUT. Richtig große Liebe. Das habe ich gehofft, aber nicht erwartet – eine große Leseempfehlung meinerseits.
Die verschwundenen Studentinnen von Alex Michaelides war ein Buddyread mit Kasia und für mich das erste Buch des Autors. Super cool, gerade auch durch unseren Austausch. Da fehlen mir jetzt nur noch wenige Seiten, die ich wohl gleich im Bett noch lesen werde.
Virus Omega schlägt auf der einen Seite schon ziemlich in bekannte Muster, aber eben auf eine richtig gute Art! Endzeitszenario, actionreiche Story und ein enormer Spannungsaufbau lassen diesen Auftakt ordentlich einschlagen.
Bei Tebori war ich mir ein wenig unsicher, was mich erwartet wird, doch auch dieser Reihenauftakt hat mich echt gefesselt. Vor allem das Ende besteht aus einem ziemlich harten Cliffhanger, wodurch sich die Frage des Weiterlesens eigentlich gar nicht stellt.
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Nächste Woche finde ich die Auswahl ziemlich cool und freue mich schon sehr auf die Geschichten! The Uprising hört sich so mega an, starten werde ich aber wohl mit Und der Ozean war unser Himmel, da mich schon die anderen Bücher des Autors so begeistern konnte. Auch auf die anstehenden Comics freue ich mich sehr, weil es Fortsetzungen von so starken Reihen sind!

  1. Und der Ozean war unser Himmel
  2. The Chill
  3. Kleine Engel
  4. Tief wirst du schlafen
  5. Die Verstoßenen
  6. Die verschwundenen Studentinnen
  7. Kronenkampf
  8. The Witch Queen
  9. Leichenwald
  10. The Uprising
  11. Die Chroniken von Peter Pan
  12. Ein Herz so dunkel und schön
  13. In all seinen Farben
  14. Virus Omega
  15. Gung Ho 5
  16. Tebori
  17. Sweet Tooth 2+3
  18. Wasserschlangen
  19. Bitter Root 2
  20. Moon Girl und Devil Dinosaur
  21. Deadly Class 8
  22. Birthright 8

Bücher, Bücher, Bücher!
Vom dtv Verlag hat mich Ausweglos von Henri Faber erreicht und allein der Klappentext hört sich so spannend an! Vielen lieben Dank an dieser Stelle, das Buch wird auf jeden Fall nicht lange auf dem SuB verweilen.
Dann hat es mich jetzt doch auch wieder in die Buchhandlung, weil es so viele tolle Neuerscheinungen gibt und ich meine letzten gekauften Bücher doch recht fleißig gelesen habe. Zum einen Wilde Saat von Octavia Butler – ich habe hier zwar schon Bücher von ihr, leider bisher noch ungelesen, nun muss ich das endlich nachholen!
Witchghost von Lynn Raven hat mich einfach neugierig gemacht, gerade nach den ersten doch recht begeisterten Leserstimmen und mit Blood and Ash von Jennifer L. Armentrout verstoße ich nun gegen die Entscheidung, kein Buch der Autorin mehr zu lesen. Haha, ich nehme mich selbst schon nicht mehr ernst.
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Und neue Comics dürfen natürlich auch nicht fehlen!
Liebe schaut weg klingt nach ziemlich schwerer Kost von der Thematik her, aber ich bin wahnsinnig gespannt – vielen lieben Dank, Reprodukt!
Von Cross Cult hat mich gleich eine große Ladung erreicht: Trees 3, Invincible 6 und Fear Agent 3 sind alles Fortsetzungen, die ich schon sehnsüchtig erwartet habe und mich wahnsinnig freue. Gejagt ist ein Einzelband und eine Story, auf die ich schon sehr gespannt bin und von der ich hoffe, dass sie durch die Decke schlägt!
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Gefühlt war ich diese Woche nur auf Achse, dabei ist das weit übertrieben, viel eher muss ich mich einfach wieder an einen „normalen“ Alltag gewöhnen. So habe ich diese Woche das erste Mal wieder in meinen normalen Schichten gearbeitet und war sechs Tage im Betrieb – das gab es einfach schon lange nicht mehr.
Und nebenher laufen dann eben auch immer noch Termine, Verabredungen, Besorgungen und wie zb heute der zweite Anlauf für unsere Türen. So langsam machen sie sich, aber einen weiteren Tag müssen wir schon noch rein investieren, bzw. der Freund von uns, der zum Glück Maler ist. Durch diesen Wochenplan hatte ich dann aber oft das Gefühl, dass alles ein wenig zu kurz gekommen ist, vor allem natürlich meine freie Zeit, haha.
Dabei hat ja alles gut geklappt und gestern gab es auch noch eine schöne Verschnaufpause, da meine liebste Freundin ihren Geburtstag reingefeiert hat. Nächste Woche pendelt sich das alles hoffentlich ein bisschen mehr ein und am Wochenende erwartet mich dann grandioser Besuch!

Hier mal ein paar meiner liebsten Comic-Verfilmungen im Serienformat, die ich jedem nur empfehlen kann!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Ein ziemlich cooler Psychothriller, der sich mit der Thematik Hypnose beschäftigt und den ich nicht mehr aus der Hand legen wollte!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Ich hoffe, dass ihr eine wundervolle Woche hattet und das Wochenende genießen konntet – habt einen tollen Start in die neue Woche!

Ihr wollt euch den Leselaunen anschließen? Sehr gerne!
Die Gestaltung ist euch ganz frei überlassen, schreibt einfach, was euch auf dem Herzen liegt und oder die letzte Woche so beschäftigt hat. Gerne könnt ihr das natürlich auch in einem anderen Rhythmus machen.

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann.

Täglich grüßt das Murmeltier bei Andersleser
Omas Geburtstag & Abby kränkelt immer noch Taya’s crazy World

1 comment found

  1. Hey Jill,
    grandioser Besuch? Das klingt ja super! Dann kann das Wochenende ja kommen xD

    Geht mir aber auch so, ich hab auch das Gefühl, dass so viel los ist – man ist es auch einfach nicht mehr gewohnt,

    Und viel Spaß mit den Büchern! *-*

    Alles Liebe
    Mika

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: