FAIRYTALES | Auf den Spuren von… Peter Pan

FAIRYTALES | Auf den Spuren von… Peter Pan

An den wenigsten wird vorbeigegangen sein, dass ich ein großer Märchenfan bin.
Immer mal wieder stelle ich hier Adaptionen/Retellings vor, aber doch immer eher wild durchmischt.
Nun werde ich mich pro Beitrag einem Märchen/einer Märchenwelt widmen, z. B. Wunderland, ein bisschen zum ursprünglichen Märchen erzählen und euch dann dementsprechend ein paar Neuinterpretationen dazu vorstellen.
Diese werden sowohl deutsch- wie auch englischsprachige Titel enthalten, ein paar davon habe ich selbst schon gelesen, andere erst einmal nur aufgestöbert.
Eventuell gibt es auch noch ein paar buchige Items mit denen ich euch anstecken kann.
LET’S TALK ABOUT NEVERLAND!

Die geschichte rund um Peter Pan und seiner Heimat Nimmerland bietet so viel Stoff, dass ich gar nicht so recht weiß, wo ich anfangen soll. Ursprünglich trat Peter Pan das erste Mal 1902 im Erwachsenenbuch The Little White Bird auf, arbeitete sich zu einem Theaterstück weiter aus und wurde 9 Jahre später von James Matthew Barrie zu der beliebten Kindergeschichte ausgeschrieben, die uns heute so bekannt ist. Peter, der kleine junge, der nie erwachsen werden will und auf Nimmerland die verlorenen Jungs anführt, begleitet durch Tinker Bell/Glöckchen, Abenteuer mit Meerjungfrauen, Tiger Lily und ihrem Volk, sowie auch mit den berüchtigten Piraten und vor allem ihrem Anführer Captain Hook. Auf der Suche nach seinem Schatten verschlägt es Peter nach London, wo er auf Wendy und ihre beiden kleine Brüder trifft, die er kurzerhand mit nach Nimmerland nimmt.
Generell steht die Insel, oder viel mehr die ganze Geschichte für Unschuld, Sorglosigkeit und die Abenteuerlust in der Kindheit – bietet allerdings auch düstere Interpretationen. Auch das ursprüngliche Ende ist nicht ganz so frühlich, wie es die Disneyversion verkörpert, denn es hat auch seinen Preis, niemals erwachsen zu werden.
Alle Rechter wurden übrigen vom Schöpfer Peter Pans an das Great Ormond Street Hospital for Children, ein Londoner Kinderkrankenhaus vermacht.

Was soll ich sagen? Die Idee hat mich als Kind einfach überwältigt und ich war fasziniert von jedem einzelnen Charakter. Ich wollte mit Feenstaub fliegen, in der Meerjungfrauen Lagune schwimmen, mit Tiger Lily auf die Jagd, die verlorenen Jungs aufmischen und natürlich Captain Hook zeigen, was eine richtige Harke ist! Ich wollte mich ebenso wie Wendy um Peter kümmern, der frechen Glöckchen die Zunge rausstecken und Herzrasen bekommen, wenn ich das tickende Krokodil höre. Und ebenso hätte ich nach all diesen Abenteuern wieder nach Hause gewollt.

Peter Pan / James Matthew Barrie

Kommen Sie mit auf die Insel Nimmerland, wo Peter Pan wohnt, Anführer der Verlorenen Jungs, die nie erwachsen werden wollen. Fiebern Sie mit, wenn sie Abenteuer gegen Captain Hook bestehen, und lassen Sie sich von der Geschichte um das Mädchen Wendy berühren.

LESEPROBE?          KAUFEN!

Tiger Lily / Jodi Lynn Anderson

In the forbidden woods of Neverland, Tiger Lily falls under the alluring Peter Pan’s spell. She will risk everything – her family, her future – to be with him. But Tiger Lily soon discovers that the most dangerous enemy can live inside even the most loyal and loving heart. From the New York Times bestselling author comes a magical and bewitching story of the romance between a fearless heroine and the boy who wouldn’t grow up.

LESEPROBE?          KAUFEN!

Unhooked / Lisa Maxwell

From “talented wordsmith” (Publishers Weekly) Lisa Maxwell comes a lush, atmospheric fantasy novel filled with twists and turns about a girl who is kidnapped and brought to an island inhabited by fairies, a roguish ship captain, and bloodthirsty beasts.

For as long as she can remember, Gwendolyn Allister has never had a place to call home. Her mother believes they are being hunted by brutal monsters, and those delusions have brought them to London, far from the life Gwen had finally started to build for herself. Gwen’s only saving grace is that her best friend, Olivia, is with her for the summer.

But shortly after their arrival, the girls are kidnapped by shadowy creatures and dragged into a world of flesh-eating sea hags and dangerous Fey. And Gwen begins to realize that maybe her mother isn’t so crazy after all…

Gwen discovers that this new world she inhabits is called Neverland, but it’s nothing like the Neverland you’ve heard about in stories. Here, good and evil lose their meaning and memories slip like water through your fingers. As Gwen struggles to remember where she came from and tries to find a way home, she must choose between trusting the charming fairy-tale hero who says all the right things and the captivating pirate who promises to keep her safe.

Caught in the ultimate battle between good and evil, with time running out and her enemies closing in, Gwen is forced to finally face the truths she’s been hiding from all along. But can she save Neverland without losing herself?

LESEPROBE?          KAUFEN!

Neverland Wars / Audrey Greathouse

Magic can do a lot—give you flight, show you mermaids, help you taste the stars, and… solve the budget crisis? That’s what the grown-ups will do with it if they ever make it to Neverland to steal its magic and bring their children home.

However, Gwen doesn’t know this. She’s just a sixteen-year-old girl with a place on the debate team and a powerful crush on Jay, the soon-to-be homecoming king. She doesn’t know her little sister could actually run away with Peter Pan, or that she might have to chase after her to bring her home safe. Gwen will find out though—and when she does, she’ll discover she’s in the middle of a looming war between Neverland and reality.

She’ll be out of place as a teenager in Neverland, but she won’t be the only one. Peter Pan’s constant treks back to the mainland have slowly aged him into adolescence as well. Soon, Gwen will have to decide whether she’s going to join impish, playful Peter in his fight for eternal youth… or if she’s going to scramble back to reality in time for the homecoming dance.

LESEPROBE?          KAUFEN!

Herzklopfen in Nimmerland / Anna Katmore

Seltsame Dinge passieren in Nimmerland …Obwohl Angelina McFarland Märchen über alles liebt, hätte sie sich nie träumen lassen, selbst einmal mitten in eins hineinzufallen. Wortwörtlich! Aber wer ist dieser fliegende Junge namens Peter, der sie aufgefangen hat? Und warum will er nicht erwachsen werden?Auf der verzweifelten Suche nach einem Weg von dieser verwunschenen Insel herunter, läuft Angelina geradewegs in die Arme eines skrupellosen Piraten. Hook entführt sie auf die Jolly Roger, wo er sie als Druckmittel gegen Peter Pan gefangen hält.Doch ist James tatsächlich so herzlos, wie alle sagen? Je mehr Zeit Angelina mit dem Captain alleine verbringt, umso häufiger stellt sie sich die Frage, wer in dieser Geschichte tatsächlich der Böse ist … und wer nicht.Achtung: Cliffhanger!Die Fortsetzung „Die Rache des Pan“ ist bereits erhältlich.

LESEPROBE?          KAUFEN!

Der Kinderdieb / Brom

Leise wie ein Schatten streift ein Junge durch die Straßen von New York. Er nennt sich Peter und ist auf der Suche nach Kindern und Teenagern, die dringend Hilfe brauchen. Peter rettet sie – und bietet ihnen an, sie in sein magisches Reich zu führen, in dem niemand je erwachsen werden muss. Doch er verrät ihnen nicht, dass dieses Land im Sterben liegt und dort nicht nur magische Geschöpfe und das Abenteuer ihres Lebens auf sie warten, sondern auch größte Gefahr …

»Brom hat mit „Der Kinderdieb“ ein Meisterwerk der phantastischen Literatur erschaffen! Er mischt gekonnt das Grundgerüst der Peter-Pan-Geschichte mit Mythen aus verschiedenen Kulturen und einer Prise „Herr der Fliegen“. Der ideale Buchtipp für jeden Fantasy-Horror-Fan.« Virus

LESEPROBE?          KAUFEN!

Peter Darling / Austen Chant

Ten years ago, Peter Pan left Neverland to grow up, leaving behind his adolescent dreams of boyhood and resigning himself to life as Wendy Darling. Growing up, however, has only made him realize how inescapable his identity as a man is. But when he returns to Neverland, everything has changed: the Lost Boys have become men, and the war games they once played are now real and deadly. Even more shocking is the attraction Peter never knew he could feel for his old rival, Captain Hook—and the realization that he no longer knows which of them is the real villain.

LESEPROBE? KAUFEN!

Lost Boy / Christina Henry

There is one version of my story that everyone knows. And then there is the truth. Once I loved a boy called Peter Pan. Peter brought me to his island because there were no rules and no grownups to make us mind. He brought boys from the Other Place to join in the fun, but Peter’s idea of fun is sharper than a pirate’s sword. He wants always to be that shining sun that we all revolve around. He’ll do anything to be that sun. Peter promised we would all be young and happy forever. Peter will say I’m a villain, that I wronged him, that I never was his friend. Peter Lies.

LESEPROBE? KAUFEN!

Meine absoluten Lieblinge sind hier zum einen die klassische Märchenausgabe aus dem Diogenes Verlag, weil mir die Übersetzung unglaublich gut gefällt. Und auch, wenn es schon ein paar Jahre her ist, hat mich der Kinderdieb damals unglaublich beeindruckt und die Reihe von Anna Katmore ist mir sehr ans herz gegangen.

So traurig es auch ist, muss ich leider gestehen, dass ich von den anderen tollen Adaptionen noch keine einzige gelesen habe… Aber zum Glück liegen sie hier ja schon griffbereit! Auf Peter Darling freue ich mich schon sehr, nicht nur weil die Geschichte durch die queere Gestaltung der Charaktere mal ganz andere Seiten beleuchtet, sondern auch, weil ich schon viele positive Leserstimmen dazu gelesen habe. Ebenso ganz weit oben auf meiner Leseliste stehen Neverland Wars, Lost Boy & Tiger Lily!

Auch hier gibt es neben der allzu bekannten Disneyverfilmungen natürlich auch noch jede Menge andere Adaptionen. Ich spreche sicherlich nicht für mich allein, wenn ich Hook zu meiner liebsten Realverfilmung zähle! Mir geht immer noch das Herz auf, wenn ich nur daran denke und verspüre gerade ungemein Lust, dieses Film sofort zu sehen.
Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass keine anderen Verfilmungen kenne, euch aber natürlich noch einige aufzählen möchte:
Wenn Träume fliegen lernen und Peter und Wendy sollen sich beide eher auf die Verbindung der realen und der fiktiven Welt beziehen. Pan habe ich mir schon lange Zeit vorgenommen, bin aber leider trotzdem noch nicht zum schauen gekommen.
Und natürlich darf auch hier meine Herzensempfehlung number one nicht fehlen: Die Serie Once Upon a Tim – Es war einmal… beschäftigt sich mit allen Märchen, doch Neverland und vor allem Peter Pan haben einen ganz besonderen Platz. (Zweite Staffel)

Diese Kategorie hatte ich mir ehrlich gesagt leichter vorgestellt.
Das Internet ist groß und die Auswahl dementsprechend auch… So fällte es mir ein wenig schwer, hier unendlich viele Bilder, die nicht mir gehören und Links reinzuklatschen, weshalb es hier einfach eine kleine Auflistung gibt:

  • Tinker Bell als Funko Pop Vinyl bei Amazon
  • Second Star to the right Candle von PretAGeek / Etsy
  • „Take me to Neverland“ Pin bei EMP
  • „Neverland“ Tasse mit Thermoeffekt bei EMP
  • „Second Star to the right“ Tasse bei EMP
  • „Never grow up“ T-Shirt bei EMP

Das war er nun, mein total verspäteter, längst überfälliger, vierter Beitrag zu FAIRYTALES | Auf den Spuren von… – wie hat er euch gefallen?
Fallen euch noch weiter Bücher (oder ähnliches) zu Peter Pan ein, die ihr empfehlen könnt?
Ich habe natürlich schon ein bisschen was in Planung, bin aber nach wie vor gerne offen für weitere Anregungen und Wünsche, was die nächsten Beiträge angeht!

BISHER ERSCHIENEN:
Cinderella
Alice
Belle

6 comments found

  1. Huhu liebe Jill!
    Schön, dass diese Reihe weiter geht! Ich liebe ja Peter Pan ebenfalls sehr. Och könnt diese Geschichte – ähnlich wie Alice – immer und immer wieder lesen. Ich glaube, mein Herz hängt in meinen Träumen immer noch im Nimmerland fest. Der Kinderdieb zählte 2017 zu meinen Lieblingsbüchern und ich bin fest davon überzeugt, dass ich es nochmals lesen werde. Übrigens kann ich dir den Film „Wenn Träume fliegen lernen“ wirklich wirklich ans Herz legen, ich liebe ihn! Die Rolle passt wieder einmal 1a auf Johnny Depp und sie rührt mich immer wieder zu Tränen.

    Alles liebe! ❤️
    Gabriela

  2. Hey Jill,

    was ein cooler Beitrag. Mein Fanherz hast du damit erobert. Ich war als Kind fasziniert und verschreckt zugleich haha. Einerseits ist es das reizende Abenteuer, aber die Gefahren lauern ja auch überall. Für einen Tag – einen schönen wohlgemerkt haha – wäre ich auf jeden Fall auch gerne mal im Nimmerland.
    Lost Boy steht hier auch noch rum, aber da freu ich mich auch schon drauf hihi.

    Liebe Grüße, Stella

  3. Liebe Jill,

    ach ja, Peter Pan ist so ein faszinierendes Märchen! Und ich kann dir ‚Lost Boy‘ und ‚Tiger Lily‘ nur ans Herz legen – diese beiden Bücher gehören zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. <3 Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße,
    Ida

  4. Liebes <3

    Da hast du ja wirklich so einiges an Adaptionen zu Peter Pan gefunden. Ich habe bisher tatsächlich nur die Illustrierte Ausgabe von Peter Pan gelesen.
    Jedoch stand " Unhooked" ewig lange auf meiner Wunschliste, schlussendlich habe ich mich dann doch dagegen entschieden, da ich ein anderes Buch der Autorin gelesen habe und mit ihrem Schreibstil nicht so ganz zurecht gekommen bin.
    ABER ich habe so einiges an Peter Pan Merch, Lesezeichen und eine kleine Tinkerbell Funkopop Figur für den Schlüsselanhänger und einiges an Tinkerbell Tshirts haha

    Ein unglaublich schöner Beitrag <3

    Drück dich <3

  5. Hey,
    Eine wirklich coole Beitragsreihe, auf deren kommende Beiträge ich mich jetzt schon sehr freue.
    Ich persönlich habe bisher nur Retellings von Die Schöne und Das Biest gelesen, weswegen es total cool ist, auch für andere Retellings Inspiration zu bekommen.
    Liebe Grüße,
    Lea ❤️

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: