[Wochenrückblick] books & coffee

[Wochenrückblick] books & coffee

Was bisher geschah…
Eine ziemlich ruhige und entspannte Woche liegt hinter mir, die eigentlich nur aus Kaffee und Büchern bestand – aber klingt doch auch ganz nett, oder?

Gestartet habe ich diese Woche mit Herzschlag der Angst, meinem ersten Buch von Wendy Walker, aber auf keinem Fall dem letzten! Ein echt toller Thriller, der mich wahnsinnig gut auf Trab gehalten hat und unterhalten konnte.
Das Reich der sieben Höfe – Silbernes Feuer von Sarah J. Maas ist nun schon der 5. Band der Reihe. Am Anfang war ich sehr skeptisch, weil Nesta noch nie zu meinen Lieblingen gehört hat, da das Buch einen enorm großen Erotikanteil hatte, war es für mich auch jetzt schwer zu ihr zu finden, zum Ende hin war ich dann aber doch ein wenig in Love.
78° Tödliche Breite von Hanne H Kvandal hat mich durchaus überraschen können – wahrscheinlich noch atmosphärischer, wenn man das Buch wirklich im Winter liest, aber auch so war es echt cool.
Überraschend und spontan durfte ich das neue Buch Pride & Pretty von Chris Kaspar testlesen (erscheint nächstes Jahr) – hier darf ich euch leider noch nicht wirklich was verraten, aber pssst, ich habe es genau wie Watched innerhalb eines Tages gelesen!
Meine Comics der Woche:
Parallel ist ein unglaublich beeindruckendes, wenn auch sehr trauriges Werk. Ich war immer wieder hin und her gerissen in den Situationen und zwischen all den Gefühlen – ganz stark!
Die Frau im Nebel ist ein Exit Game Comic und man, ich hab bisher echt nichts in der Richtung gemacht, kein Spiel,, kein Room, nichts. Und jetzt weiß ich auch wieso, ich wäre komplett verloren, haha.
Am Anfang habe ich es wirklich gar nicht verstanden und war kurz vorm Verzweifeln, doch das dranbleiben hat sich gelohnt und die letzten Rätsel konnte ich tatsächlich lösen!
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Diese Woche lief es ganz hervorragend mit dem Lesen, nächste Woche bin ich allerdings wieder auf Arbeit, mal schauen, zu was ich dann komme. An der tollen Auswahl mangelt es auf jeden Fall nicht! ich weiß gar nicht, womit ich da am liebsten anfangen würde…

  1. 78° Tödliche Breite
  2. Die Nacht zuvor
  3. Layla
  4. Shelter
  5. Gebrandmarkt
  6. Herzschlag der Angst
  7. Lifelike
  8. Unter Freundinnen
  9. Raubtieraugen
  10. The Girls I’ve Been
  11. Als die Stadt in Flammen stand
  12. Die Legende von Koli
  13. Das Reich der sieben Höfe 5
  14. Höllenpforten & andere Sorgen
  15. Torn into Pieces
  16. Game Changer
  17. Das Zeitalter der Drachen
  18. Mutterliebe
  19. Playlist
  20. Teufelsnacht
  21. Wut und Böse
  22. Parallel

BÜCHER! BÜCHER! BÜCHER!
Mich haben drei richtig tolle Rezensionsexemplare erreicht, die ich am liebsten gleich alle sofort lesen würde!
Spielmannsbraut von Anne Danck ist ein Märchenretelling (yeah!) und wisst ihr wovon? Von König Drosselbart! Ich hab das Märchen früher so sehr geliebt und freue mich schon sehr das Buch im Dezember zu lesen.
One of the Good Ones von Maika Moulite & Maritza Moulite ist ein Buch, das ich schon lange sehnsüchtig erwarte und nun ist es da – ich bin mir sicher, dass es grandios wird!
Ebenso ist es mit Felix Ever After von Kacen Callender, richtig toll, dass das Buch nun auch ins Deutsche übersetzt wurde. Vielen lieben Dank an die Verlage Loewe & Lyx, sowie an Anna Danck!
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Dann hat mich noch ein Paket von meiner lieben Oma erreicht, ja ihr habt richtig gehört!
Da wir uns an meinem Geburtstag nicht sehen und sie mir eine kleine Freude bereiten wollte (klein ist hier total untertrieben), hat sie mir ein Päckchen mit Büchern geschickt, das ich bereits öffnen durfte.
Wut und Böse von Ciani-Sophia Hoeder werde ich wohl als erstes in Angriff nehmen, da findet nämlich bald eine Lesung in meiner Bibliothek statt!
Auf Wie schön wir waren von Imbole Mbue bin ich durch Instagram aufmerksam geworden und hatte es direkt auf meine Wunschliste gesetzt.
Harlem Shuffle von Colson Whitehead stand auch ganz oben auf meiner Liste und ich freue mich so sehr, dass es jetzt schon hier ist!
Und da ich ein riesengroßer Stephen King Fan bin, sein letztes Buch aber noch nicht gekauft hatte, durfte jetzt auch endlich Billy Summers bei mir einziehen!
(Alle Titel sind verlinkt – einfach raufklicken, um mehr zu erfahren!)

Ich liebe meine Couch zwar sehr, doch viel ereignisreiches habe ich hier die letzte Woche nicht erlebt, haha.
Wir waren ja noch an unsere Wohnung gebunden, haben aber das beste aus der Zeit gemacht und auch die Ruhe sehr genossen. So habe ich viel gelesen und ein wenig für den Blog nachgeholt. Ab morgen geht es dann aber endlich wieder zur Arbeit und ich freue mich schon sehr. (Und hoffe darauf, dass es länger als eine Stunde anhält.)
Ganz herzlichste Grüße an Mika, der mir diese Woche ein Paket geschickt hat, in dem unter anderem einfach ein Geburtstagsgeschenk für mich drin war! Ich werde es die nächsten 1,2 Wochen voller Vorfreude betrachten!

Wie ihr oben schon erahnen konntet, ist meine neue Leseplanung online – hier könnt ihr auch mehr zu den Büchern erfahren!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Ein wirklich starker Abschluss der Reihe, der nicht nur visuell wieder so einiges geboten, sondern nun endlich auch Antworten gebracht hat.
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Zwar kein herausragendes Highlight für mich, aber ein starker Debüt und tolle Unterhaltung!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Noch ein starker Abschluss einer Reihe – ich kann die Comics jedem nur empfehlen!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Ein sehr außergewöhnliches und interessantes Werk, mit dem ich zwar zwischendurch auch meine Probleme hatte, es dennoch aber sehr beeindruckend finde!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Der Fokus hat sich in meinen Augen zwar manchmal verloren in den Verstrickungen des Autors, doch es ist wirklich interessant und bietet so auch einen neuen Einblick in sehr wichtige Themen.
HIER kommt ihr zum Beitrag!

So ein unglaublich starkes und wichtiges Buch, dass ich es am liebsten jedem in die Hand drücken würde!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Da war ich ja gestern richtig schockiert, als die FairyLoot nach nur drei Tagen auf dem Versandweg schon bei mir angekommen ist, haha – über den Inhalt lässt sich streiten, aber schaut selbst!
HIER kommt ihr zum Beitrag!

Ich hoffe, dass ihr eine wundervolle Woche hattet und das Wochenende genießen konntet – habt einen tollen Start in die neue Woche!

Ihr wollt euch den Leselaunen anschließen? Sehr gerne!
Die Gestaltung ist euch ganz frei überlassen, schreibt einfach, was euch auf dem Herzen liegt und oder die letzte Woche so beschäftigt hat. Gerne könnt ihr das natürlich auch in einem anderen Rhythmus machen.

Schreibt mir eure Leselaunen-Links gerne in die Kommentare, damit ich sie einfügen kann!

So viel Projekte, so wenig Zeit bei Andersleser
Talente und Thriller bei Torsten’s Bücherecke

2 comments found

  1. Hey Jill,
    klingt ja nach einer echt tollen Woche!
    Und viel Spaß mit dem Start in die neue Arbeitswoche. Ich drück die Daumen, dass es nicht so wird wie der letzte, wo es dann so stressig war. (Aber hey, so eine Woche mit Couch und Buch klingt echt super!)
    Schön dass ich dir eine Freude machen konnte *-*
    Alles Liebe
    Mika

    1. Hey Mika!
      Die letzte Woche war dann tatsächlich voll, ebenso wie diese, aber da mag ich mich gar nicht beschweren, haha.
      Und wie – ich freue mich immer noch wahnsinnig!

      Liebste Grüße
      Jill

Schreibe eine Antwort zu letterheart Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: