Die Farben des Blutes. Gläsernes Schwert / Victoria Aveyard

Ich sollte mich wohl auch daran gewöhnen, allein zu sein.
Nicht auf der Welt, aber hier drinnen. In meinem Herzen.

glaesernes_schwertVerlag: Carlsen
Erscheinungstermin: 01.07.2016
Seitenzahl: 576
Altersempfehlung: ab 14

Inhalt

***ACHTUNG***BAND 2***
„Hunderte von Namen, Hunderte von Roten mit Silber-Fähigkeiten. Hunderte, die stärker, schneller, besser sind als sie und in deren Adern Blut fließt, das so rot ist wie die Morgendämmerung“
Continue reading „Die Farben des Blutes. Gläsernes Schwert / Victoria Aveyard“

♥ Vorgestellt & Vorgeschwärmt ♥

Vor kurzem bin ich über diese Neuerscheinung gestolpert und eins war klar:
Ich muss das Buch lesen!!!
Ich habe neuerdings sowieso den Magellan Verlag für mich entdeckt und stöbere jetzt schon immer durch das Sortiment, aber bei dieser Geschichte steigt meine Vorfreude ins unermessliche! Wieder mal eine traumhafte Covergestaltung und der Klappentext erweckt definitiv Lust auf mehr!
(ET 25.07.16)

die_beinahe_groesste_liebesgeschichte_des_universums
Immer an seiner Seite und doch so unerreichbar wie ein ferner Planet – das ist seine beste Freundin Roxy für Graham. Seit Monaten sucht er einen Weg, ihr seine grenzenlose, epische, unsterbliche Liebe zu gestehen. Bei ihrem gemeinsamen Wochenende auf der New Yorker Comic-Convention will er seine Chance endlich nutzen. Leider kommen ihm immer wieder ein gut aussehender Engländer, seine Schüchternheit und die geheimen Liebesgesetze des Universums in die Quere …

***Gewinnspiel***Indigo und Jade/Britta Strauss***

Und es ist mal wieder so weit: Gewinnspiel-Zeit!
Durch einen kleinen Fehler habe ich Indigo und Jade von Britta Strauss (SIGNIERT) zweimal erhalten, und so dachte ich mir, verlose ich einfach ein Exemplar.

Vorweg: Ihr würdet mir eine riesen Freude bereiten, wenn ihr meinem Blog folgt und/oder ein Like auf meiner Facebook-Seite hinterlassen würdet.
Ebenso wäre es schön, wenn ihr den Social-Media-Seiten vom Drachenmond Verlag und von Britta Strauss einen Besuch abstatten und auch dort ein Like hinterlassen würdet!
Für die Teilnahme hinterlasst einfach bis zum 09.07.16 bis 23:59 ein Kommentar unter dem Beitrag, indem ihr mir sagt, weshalb ihr das Buch gerne hättet.
Teilnahmebedingung: Ihr müsst 18 sein oder eine Einverständniserklärung eurer Erziehungsberechtigten haben. Ich versende diesmal nur innerhalb Deutschlands, wenn etwas auf dem Versandweg beschädigt wird oder verloren geht gibt es dafür keinen Ersatz. Weder FB noch WP haben etwas mit diesem Gewinnspiel zu tun.
Nun aber mehr zum Buch ♥

indigo_und_jadeAls die heimatlose Jade nach einem misslungenen Diebstahl von den Häschern der grausamen Königin Scylla gefangengenommen und misshandelt wird, glaubt sie, ihr Dasein sei zu Ende. Halbtot in den von gefährlichen Kreaturen bevölkerten Wäldern ausgesetzt, schließt sie mit ihrem Leben ab. Doch Indigo, ein mysteriöser Vagabund, scheint nur auf sie gewartet zu haben. Er rettet Jade das Leben und zwingt sie dazu, an seiner Seite auf eine lange Reise zu gehen. Eine Reise voller tödlicher Gefahren, deren Sinn und Ziel sie nicht kennt. Tausend Geheimnisse umgeben Indigo, unzählige Feinde verfolgen seine Spur. Jeder Tag und jede Nacht machen Jades Reisegefährten nur noch rätselhafter, doch sie ist entschlossen, die Wahrheit über ihn herauszufinden.

So meine Lieben, ich habe ausgelost! Das Los hat sich entschieden für Tammy Zimmermann – ♥lichen Glückwunsch!

Die hohe Kunst unterm Radar zu bleiben / Susin Nielsen

Dad und ich sind anders einsam. Auf diese Art, die man, selbst wenn man mit jemand zusammen ist, spürt, weil man weiß, dass jemand, etwas fehlt.

die_hohe_kunst_unterm_radar_zu_bleibenVerlag: cbt
Erscheinungstermin: 08.02.2016
Seitenzahl: 256
Altersempfehlung: ab 12

Inhalt

Der 13-jährige Henry hat nachdem ES passiert ist nur noch ein Ziel: bloß nicht auffallen.
So versucht er mit seinem Vater einen Neuanfang, in der neuen Stadt und auf der neuen Schule.
Hauptsache, niemand erfährt das von seinem Bruder. Die Geschichte, die sein ganzes Leben Continue reading „Die hohe Kunst unterm Radar zu bleiben / Susin Nielsen“

Im Juni eingezogen

Was soll ich sagen – Eskalation ist gar kein Ausdruck für meinen Kaufrappel im Juni!
So viel hatte ich bisher noch nie innerhalb eines Monats gekauft. Es sind tatsächlich so viele, dass einige kein Platz mehr in meinen Regalen haben und ich mich jetzt langsam mal dransetzen muss, um alles umzusortieren. Doch es reicht ja nicht, dass ich mich an Printbüchern vergriffen habe, diesen Monat habe ich auch das erste Mal ebooks gekauft und schrecklicher Weise auch noch Funko! Pops für mich entdeckt – was mein Bankkonto dazu sagt, könnt ihr euch sicher denken.
26 Bücher / 3 ebooks / 4 Funko! Pops Continue reading „Im Juni eingezogen“

Monatsrückblick Juni

JuniOuhman – das Jahr ist schon wieder halb vorbei! :O
Ist es nicht immer wieder erschreckend, wie schnell die Zeit vergeht?
Der Juni hat mir immerhin 13 neue Leseabenteuer beschert – bei meinen Neuzugängen hätten es allerdings eher 100 sein sollen…
Nichtsdestotrotz bin ich begeistert! Dieser Monat war wirklich sehr abwechslungsreich was das Genre anging, auch wenn mich nicht jedes Buch umhauen konnte.
Hier zur Übersicht: Continue reading „Monatsrückblick Juni“

Nemesis. Hüterin des Feuers / Asuka Lionera

Ich sinke auf die Knie, kralle meine Finger in den Steinboden, um meine Welt daran zu hindern, auseinanderzubrechen.

nemesisVerlag: Drachenmond-Verlag
Erscheinungstermin: 30.04.2016
Seitenzahl: 450

Inhalt

Ich bin Nemesis. Ich verliere nie. Vor allem nicht gegen jemanden wie ihn.
Evelyn Porter, genannt Nemesis, ist die beste Gamerin der Welt. Mithilfe einer neuen Technologie gerät sie in eine Spielwelt, aus der sie jedoch nicht mehr entkommen kann. Um sich wieder auszuloggen, hat sie nur eine Möglichkeit: das Spiel zu beenden. Continue reading „Nemesis. Hüterin des Feuers / Asuka Lionera“

Mind Games / Teri Terry

Und in dem Moment wird mir klar, dass ich richtig in der Klemme stecke.

mind gamesVerlag: Coppenrath
Erscheinungsdatum: 01.06.2015
Seitenzahl: 464
Altersempfehlung: ab 14

Inhalt

Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf – doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt?
In Lunas Leben ist jeder online: virtueller Unterricht, Dates und Sport als Avatar, sogar das Parlament tagt digital. Nur Luna bleibt offline. Sie ist eine Verweigerin, seit ihre Mutter vor Jahren in einem Online-Spiel starb. Continue reading „Mind Games / Teri Terry“